• Schreibsuchti

    @rainblue Ja, das ist definitiv ne Art, unliebsame Leute loszuwerden. xD
    Naja ich arbeite inzwischen in einem Backoffice, muss da nur Beiträge bearbeiten, die auf ner Internetplattform gemeldet wurden. xD
    Und einkaufen ist auch so ne Sache … Bücher und Schreibzeug gerne, alles andere ist für mich der pure Stress. :o

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    @rainblue Auf jeden Fall! Hab bis 2016 ne Ausbildung im Steuerbüro gemacht und musste da als Azubi immer ans Telefon, wenn die Ausbilder gerade nicht konnten oder die Nummer nicht zuzuordnen war. Ganz schlimm wurde es, wenn ich die Namen der Anrufer nicht verstanden hab und das mitunter selbst nach dem dritten Nachfragen nicht. Da kam ich mir immer so blöd vor, dass ich es dann einfach gelassen hab. Ist nur doof, wenn man dem Ausbilder nicht sagen kann, wer genau ihn da gerade so dringend sprechen will. XD Und oft genug Werbeanrufe zum Chef durchgestellt, weil ich nicht in der Lage war, die abzuwimmeln. :see_no_evil:
    Das Schärfste war aber während meiner Schulzeit. Da hat eine Bekannte meiner Eltern angerufen und ich bin ran und meine Eltern meinten so: “Sag, wir sind nicht da!” Daraufhin meinte ich am Telefon: “Ich soll sagen, meine Eltern sind nicht da.” XD Die mussten sich mit ihr nie wieder herumplagen und lachen heute noch drüber. xD

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Für mich ist Telefonieren auch der absolute Horror (fast so schlimm wie Spinnen). xD Wenn ich irgendwo wegen irgendwelcher Termine etc. anrufen muss, schieb ich das gern vor mir her. xD Wenn ich mit Fremden telefonieren muss, bekomm ich regelrecht Schweißausbrüche. :o Ich kenn die Leute dann halt nicht und kann mich nur an deren Stimme orientieren, Mimik und Gestik fehlen dabei total. :( Das macht eine entsprechende Reaktion für mich manchmal noch schwerer. Ich schreib selbst mit Freunden lieber als zu telefonieren, weil ich mir dann genau überlegen kann, was/wie ich antworte und nicht immer eine sofortige Reaktion erwartet wird. xD

    Jetzt frühstücke ich erstmal, dann schreibe ich noch ein bisschen und kurz nach halb 12 muss ich dann schon zur Arbeit los.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    @victoria Das klingt echt super! Herzlichen Glückwunsch dazu! :D

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    @incardia-to-krax Danke. <3 Das Schreiben sollte hoffentlich auch von dem unangenehmen Druck noch entsprechend ablenken. :D Muss ohnehin endlich mal vernünftig vorankommen, will mit der Rohfassung bis Ende September fertig werden, bin aber erst bei Kapitel 6 von 14. xD

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Ich hätte heute eigentlich Spätschicht gehabt. Aber mein Zahn war der Meinung, seit gestern Abend unbedingt Stress machen zu müssen und mich trotz Tablette nicht schlafen lassen zu dürfen. :( Also bin ich heute Morgen völlig übermüdet zum Zahnarzt, mit dem Resultat, dass da ne Wurzelbehandlung fällig ist, was heute aber nicht ging, weil die Schmerzen selbst mit Spritze zu extrem waren. :( Hat mir dann bloß ne Paste mit Betäubungsmittel rein geschmiert, jetzt spür ich momentan nur den nach Spritze und Behandlung üblichen Druck, morgen sollte hoffentlich alles wieder gut sein. :) Konnte heute Mittag sogar ein paar Stunden durchschlafen. :heart_eyes:

    Und jetzt wird noch ein bisschen geschrieben. <3

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Ich verkrümel mich jetzt auch ins Bett. ;) Dafür, dass ich wegen mangelnder Konzentration erst nach 1 Uhr richtig angefangen hab, hab ich immerhin noch fast 2 Seiten in Handschrift geschafft. <3 Und die Freundin meines Magiers ist in Zukunft hoffentlich so brav, seine Räuberfreunde nicht mehr als Barbaren zu bezeichnen. xD Gute Nacht. <3 <3

    Verfasst in 53. Schreibnacht weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Nachdem ich mich vorhin die ganze Zeit wegen Zahn- und Kopfschmerzen nicht konzentrieren konnte und dann mit meinem Freund auf einen Horrorfilm ausgewichen bin, werde ich jetzt hoffentlich noch ein bisschen was zustande bringen. :)

    Verfasst in 53. Schreibnacht weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Oh weh, das ist soo ewig her. xD Bestimmt schon 2009 oder so. Irgendwann war einfach der (damalige) Beginn der Geschichte da bzw. meine Protagonistin, die einsam am Waldrand gesessen hatte, ohne den Grund oder ihre Herkunft noch zu wissen. xD Tja und dann kamen Wölfe und mein Prota hat ihr den wohlgeformten Arsch gerettet. <3 Und inzwischen schreib ich an Band 3. :)

    Verfasst in 53. Schreibnacht weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Jetzt bin ich auch endlich da. :D Gerade von der Theaterprobe meines Freundes und vom Einkaufen zurück. Ich lass die erste Etappe einfach auf mich zukommen jetzt, ohne Ziel, einfach nur anfangen mit dem Schreiben. <3

    Verfasst in 53. Schreibnacht weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.