• Schreibsuchti

    @talismea Hatte mein Verlobter an dem Tag dann auch noch - und hat dann prompt auch noch das Waffeleisen benutzt, absichtlich! xD

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Talismea

    @schreibsuchti Ups! lacht
    Jetzt hab ich Lust auf Sandwichmaker-Erzeugnisse … :see_no_evil:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    @talismea Hatte gar keine Waffeln. Das Schlimme ist, dass ich das Waffeleisen, weil es von der Form her halt so aussieht, kürzlich mit dem Sandwichmaker verwechselt hab. xD Der Toast sah dann sehr interessant aus und war trotzdem lecker, aber für das Waffeleisen war es nicht unbedingt optimal mit dem Käse. xD

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Talismea

    @Nicola_Ha Danke :blush: Im Moment fühle ich mich etwas verloren, aber vielleicht ist das bei ungeplanten und dann sehr drängenden Projekten immer so :sweat_smile:
    Du packst das auch mit deinen beiden! :two_hearts:

    @SebMeissner Ich gratuliere noch einmal zum “ins Rollen gekommenen”, groß gewordenen Buch! <3 Deine Migräne klingt übel, ich wünsche dir baldige Besserung!

    @Schreibsuchti Autschn! Waren die Waffeln wenigstens lecker?

    @Betty-Blue Genieß die neue Perspektive und nimm Inspiration daraus mit! :sparkles: Und: Wuhu für die neue Arbeitszimmerfarbe!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Betty Blue

    @nicola_ha Das ist wirklich seltsam. Vielleicht ist die “Abwechslungs-Strategie” gar nicht schlecht, dann muss man sich nicht dauerhaft verkrampft auf dieselben Charaktere konzentrieren…

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Nicola_Ha

    @betty-blue sagte in Schreibtag 20.10.2019:

    @Nicola_Ha Das kommt mir vertraut vor. Ich habe auch Schwierigkeiten mit zweiten Teilen - zumindest früher bei den Fanfictions. Seitdem traue ich mich gar nicht mehr, etwas “Längeres” anzufangen ^^ Ich wünsche dir viel Inspiration!

    Aber ist doch seltsam oder? :smirk: Als ich geplottet habe, fand ich es großartig. Und die Charaktere sind es auch und immer wieder denke ich, dass es gut so ist. Aber beim Schreiben ist es schwierig. Vielleicht kann ich Reihen nur, wenn ich sie abwechsle. Nach dem einen Teil, erst mal was anderes schreiben und später zurückkehren zur Reihe. Das teste ich mal. :tulip: Und danke Dir für die Inspiration!

    Dir viel Erfolg für das Einräumen später. :muscle:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Betty Blue

    Guten Morgen!
    Ich sitze im vollgerümpelten Wohnzimmer auf den (gefühlt) letzten zwanzig Quadratzentimetern und bin froh, dass mein Laptop recht klein ist. Ansonsten gibt es noch einen Trampelpfad in die Küche, in den Flur und ins Schlafzimmer muss man schon fast klettern… Praktischerweise sind mein Mann und ich recht dünn ^^ Was ist passiert? Wir haben gestern das Arbeitszimmer gestrichen. Ist gut geworden, wirklich, aber ich habe keine Lust, es alleine wieder einzuräumen. Also genieße ich mal eine andere Perspektive, balanciere meine Teetasse vorsichtig auf der Fensterbank und schreibe von hier aus =)

    @Nicola_Ha Das kommt mir vertraut vor. Ich habe auch Schwierigkeiten mit zweiten Teilen - zumindest früher bei den Fanfictions. Seitdem traue ich mich gar nicht mehr, etwas “Längeres” anzufangen ^^ Ich wünsche dir viel Inspiration!

    @SebMeissner Autsch, gute Besserung deinem Kopf… Der Rest klingt aber wirklich super! Aber, hey, dass das Cover wunderschön ist und dementsprechend gut ankommt, war ja klar xD

    @Schreibsuchti Da ist er, der Beweis. Man sollte sich vor der Hausarbeit eben doch in Acht nehmen :joy: Gute Besserung deinem Finger und (auch wenn’s noch früh ist) eine ruhige Nacht!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Guten Morgen. :) Ich setz mich jetzt wieder an meine Charaktersteckbriefe. So gut es mit dem Finger eben geht. xD Mich gestern beim Säubern des Waffeleisen geschnitten, natürlich mitten auf der Fingerkuppe vom rechten Zeigefinger… Haushalt ist eben doch gefährlich. :P

    Irgendwann gegen Mittag leg ich mich nochmal zwei bis drei Stunden hin, hab ja heute Abend noch Nachtschicht. Und nach dem Mittagsschlaf werde ich wohl noch etwas aufräumen. Mit Kochen ist heute mein Verlobter dran. :D

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • schreibratte

    Guten Morgen!

    Ich versuche jetzt ein wenig zu schreiben, bevor die Gefahr zu groß wird, dass ich den Rest des Tages nicht mehr dazu komme. Bin allerdings ziemlich müde und hätte heute gern Freitag und das Wochenende noch vor mir statt Sonntag … *gähn

    Und so langsam befürchte ich fast, dass ich das aktuelle Projekt gar nicht fertig bekomme vor dem NaNo. Gmpf.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.