• Lichtecht

    Ich hab für meinen Roman überlegt, als Prolog die Legende “auszuspielen”, die eine zentrale Rolle in der Handlung spielt. Problem: Meine Charaktere müssen sich die Legende und ihre Auswirkungen im Lauf der Handlung selbst aneignen und darauf reagieren und Schlüsse ziehen (wie eine Schnitzeljagd quasi) und wenn ich das in einem Prolog vorweggegriffen hätte, wäre die Auflösung am Ende ja vorher schon klar gewesen. Das wollte ich nicht, deswegen gibt es keinen Prolog. Einen Epilog habe ich mir auch geschenkt, weil der sich - für mich - immer so nach endgültigem Ende anfühlt. Da ich noch mindestens einen teil schreiben werde, habe ich das bei Band 1 erstmal gelassen.

    Verfasst in Was ist eigentlich ...? weiterlesen
  • Lichtecht

    Ich hole dieses Thema jetzt nochmal aus der Versenkung, ich hoffe, das ist okay. Wenn nicht, mache ich aber gerne einen eigenen Thread auf, einfach Bescheid sagen :)

    Mein Problem gerade ist folgendes:

    Der Roman, den ich geschrieben habe und der gerade lektoriert wird, hat bisher einen englischen Titel (Indian Gods).

    Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr … Probleme sehe ich da bei der Veröffentlichung.

    • Es ist ein englischer Titel für ein deutsches Buch
    • Es ist der erste Teil einer Reihe (zumindest soll es mal eine werden, der Plot für teil 2 steht schon und ich hätte noch Stoff für mehr), was hieße, ich bräuchte einen schmissigen Reihentitel und dann auch noch einen Untertitel

    Und ja. Ich hab mir mal sagen lassen, englische Titel für deutsche Bücher gingen gar nicht. Mittlerweile weiß ich ja aber, dass immer mehr Bücher herausgebracht werden, bei denen die Reihe einen englischen Titel und deutsche Untertitel hat oder anders herum. Trotzdem fühle ich mich damit unwohl (oder ich brauche von jemandem die Bestätigung, dass das, was ich da mache, okay ist …)

    Mein Problem ist, dass ich einfach keinen schönen deutschen Titel finde (liegt aber auch daran, dass ich Deutsch als Sprache nicht so sehr mag wie englisch …

    Wie würdet ihr hier vorgehen? Oder was würdet ihr tun?

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.