• Henneschen

    Nehmen wir mal den Umzug meiner beiden Protas…
    Während Prota1 hilft den ganzen Kram wieder aufzubauen, steht Prota2 in der Küche und sorgt dafür, dass seine Helfer nicht verhungern. Ich glaube das sagt alles.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Cassiopeia

    Wenn wir den Montag ignorieren ist er vielleicht gar nicht so schlimm, oder? Also versuchen wir es mal mit der @Montagsfrage am Dienstag. (Zugegeben, ich hab gestern einfach vergessen, dass schon wieder Montag ist :sweat_smile:).

    Bei mir sind gerade die Handwerker dabei den Wasserboiler auszutauschen, deswegen die Frage an euch:

    Sind eure Figuren handwerklich begabt oder haben sie zwei linke Hände?

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Guten Morgen. ❤️ Ich will heute endlich mal wieder mehr schreiben und vielleicht auch ein bisschen plotten. ❤️ Ansonsten muss ich noch einkaufen, vielleicht ein bisschen aufräumen und Geschirr abwaschen. Das Kochen übernimmt heute mein Verlobter. Der ist sogar schon unterwegs, um uns Frühstück zu holen, obwohl er so zeitiges Aufstehen hasst. ❤️ Liegt wohl zum Teil daran, dass ich in den letzten Tagen so gestresst war, dass ich immer nur abends die eine warme Mahlzeit gegessen habe und sonst so gut wie nichts. Was ansonsten halt so gar nicht meine Art ist, aber stresst killt meinen Appetit total. 🙈

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    @betty-blue Man lernt doch immer wieder dazu. 😂 Ich kenne das tatsächlich nur im Sinne von erschöpft sein. ^^
    Hab vor ner Stunde die Info von meiner Teamleiterin bekommen, dass sie der Personalabteilung von meiner ärztlichen Bescheinigung berichtet hat und ich erstmal nicht fürs Büro eingeplant werde. ❤️ Ich bin gerade sooo erleichtert. ❤️

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Schreibsuchti

    Einen schönen Mittag euch. :) Ich bin seit halb 9 auf den Beinen und war jetzt schon zwei Mal in der Stadt. Bin jetzt schon wieder so knülle, dass ich am liebsten ins Bett zurückkriechen würde, muss aber in einer Stunde schon arbeiten. Gut, dass ich morgen und Mittwoch wenigstens frei habe.
    War vorhin beim Arzt (schon wieder xD ) und hab nun endlich die schriftliche Bestätigung für die Firma, dass bei mir Verdacht auf Asthma besteht und eine Klärung beim Lungenarzt veranlasst wurde. Brief an den Arbeitgeber habe ich eben schon zur Post gebracht und meiner Teamleiterin schick ich am Rechner nachher noch den Scan der Bestätigung zu, damit die schon heute was da haben. ;) Das sollte denen dann hoffentlich ausreichen, damit ich ab Donnerstag noch im Homeoffice bleiben kann. Ansonsten weiß ich dann auch nicht weiter. :see_no_evil: Aber Teamleiterin meinte ja, dass die wenigstens irgendwas Schriftliches brauchen und wenn es nur ne Bestätigung ist, dass ich getestet werde - und genau das bekommen sie jetzt halt. xD
    Mal schauen, ob ich jetzt in der verbleibenden Zeit noch was zu schreiben schaffe. <3

    @Veronika Gute Besserung. ;)

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.