• KamiKatzin

    Meist hilft es mir mit Jemandem darüber zu sprechen, dass ich keine Idee habe. Nicht selten hilft es mir schon zu verbalisieren, was das Problem eigentlich ist. Oft werden dann auch gute Rückfragen gestellt und schon kann es weitergehen.

    @Hollarius Technik nutze ich auch gern. Einen Wecker stellen 10 bis 15 Minuten und ohne zu stoppen und ohne zu korrigieren einfach auf ein leeres Blatt schreiben und schauen, was passiert. Das klappt bei mir interessanterweise aber nur handschriftlich.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Andrea Weil

    Meistens warten. Mich ablenken. Spazierengehen. Und Abends vorm Schlafengehen intensiv an das denken, was ich gern lösen würde. Wäre nicht das erste Mal, dass ich dann mit einer Lösung aufwache. Ohne Witz! Das entspannte Gehirn ist am kreativsten.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Talismea

    Oh, ich bin Meisterin der Was-Wäre-Wenn-Fragen!
    Wenn echt nix läuft im Manuskript und ich nicht weiterkomme, dann überlege ich mir abstruse Situationen, in die ich die Figuren bringen könnte (“Was würde sie dazu bringen, ein Lama zu stehlen?”) und genieße den Witz, der dadurch entsteht.
    Schon bin ich viel entspannter und kann mich dann wirklich der Situation widmen, die auf dem Papier ist - oder einer neuen, wenn ich bemerkt habe, dass die, die dort steht, Mist ist! ;)

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Nicola_Ha

    Hallo ihr alle!

    Es ist wieder Montag und das heißt, es gibt eine @Montagsfrage. Nur, ähm, ist mir leider nichts eingefallen. :sob:
    Aber bevor ich euch heute sagen muss, dass es keine gibt, dachte ich, ich spreche mal mit einer guten Freundin - und die hat mir dann genau die richtige Frage gestellt! Diese wird unsere heutige Montagsfrage:

    Was machst du, wenn dir nichts einfällt?

    In meinem Fall war das wohl, mich auszutauschen. Und das gilt auch fürs Schreiben oder die Arbeit am Buch ganz allgemein. Wie ist das bei euch?

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.