• Andrea Weil

    Meistens warten. Mich ablenken. Spazierengehen. Und Abends vorm Schlafengehen intensiv an das denken, was ich gern lösen würde. Wäre nicht das erste Mal, dass ich dann mit einer Lösung aufwache. Ohne Witz! Das entspannte Gehirn ist am kreativsten.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.