• DaSaebbl

    Ja, ich bin zur Zeit aus RL-Gründen im Untergrund verschwunden ;)
    Die @real-life-bayer können aber gerne trotzdem was organisieren, bei mir siehts vorerst aber noch schlecht aus^^

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • DaSaebbl

    Also ich arbeite da immer mit dem kostenlosen Programm Inkscape (ein Vektorenprogramm).
    Dazu habe ich dieses Tutorial, in dem ganz gut erklärt wird, was man wie gestalten kann. Dabei ist man ziemlich frei, welchen Stil man haben will. Da es als Vektorgrafik abgespeichert wird, ist es auch beliebig zoombar und viele Details einbauen. Ich selbst habe auch keinerlei Kenntnisse im grafischen Bereich, das klappt aber ziemlich gut. Ein wenig Einarbeitungszeit braucht man aber schon…
    Hier das Tutorial:
    http://www.sealit.org/index.php?kategory=inkscape&tutorial=fantasykarte&pos=1
    Dabei entsteht dann zum Beispiel sowas:
    0_1516989366582_1.JPG

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • DaSaebbl

    LLD beendet mit 1197 Wörtern für die @Wortkrieger

    Verfasst in Duelle und Turniere weiterlesen
  • DaSaebbl

    @Wortkrieger Es ist Duellzeit! @Jen lässt uns über 8 Stunden lang schwitzen! HAut in die Tasten ;)

    Verfasst in Tapfere Wortkrieger weiterlesen
  • DaSaebbl

    #9 Turnier: Houston, we’ve had a problem!
    1.Platz @Schreibmaschine (6 Teilnehmer (21 Mitglieder) / Insgesamt: 28.866 Wörter / Durchschnitt: 1375 Wörter) - 9 Punkte
    2.Platz @Bücherheld (6 Teilnehmer (16 Mitglieder)/ Insgesamt: 14.575 Wörter / Durchschnitt: 910 Wörter) - 6 Punkte
    3.Platz @Wortkrieger (3 Teilnehmer (14 Mitglieder) / Insgesamt: 4.753 Wörter / Durchschnitt: 340 Wörter) - 3 Punkte
    4.Platz @Weltenweber (1 Teilnehmer (13 Mitglieder) / Insgesamt: 1.909 Wörter / Durchschnitt: 147 Wörter) - 0 Punkte

    Verfasst in Duelle und Turniere weiterlesen
  • DaSaebbl

    Das Turnier findet statt vom 30 .September 2017, 10 Uhr bis 03. Oktober 2017, 22 Uhr, also… ähm… genügend Stunden Zeit zum Schreiben! Viele haben ja ein verlängertes Wochenende dank des Brückentags am Montag :)
    Den Ablauf kennt ihr mittlerweile: Kurzfassung posten, Wortzahl dahinter, Gilde verlinken!
    Kopiert die Kurzfassung aus dem Thread, nicht von dem Post vor eurem. Man weiß nie, ob der einen Fehler gemacht hat…

    Die meisten werden das Zitat aus dem Titel kennen - wir fliegen mit Apollo 13 zum Mond. Oder wir versuchen es zumindest… Schreibe 10 Minuten
    Um zum Mond zu fliegen, bedarf es einer gründlichen Vorbereitung. Die Astronauten werden trainiert und in den verschiedensten Disziplinen ausgebildet. Schreibe 300 Wörter
    Wenige Tage vor dem Start kommt das erste Problem auf die dreiköpfige Crew zu: Der Pilot Ken Mattingly hat sich eventuell bei einem seiner Kollegen mit Röteln angesteckt. Weil man sich dessen nicht sicher sein kann und die NASA kein Risiko eingehen will, wird er durch den Piloten der Zweitbesatzung ausgetauscht. Schreibe 15 Minuten
    Während dem Start das nächste Problem: Eines der Triebwerke fällt aus. Um den entfallenen Schub zu kompensieren improvisiert die Crew und lässt die verbleibenden Triebwerke länger brennen. Würfle mit zwei Würfeln
    Nachdem die Besatzung den ersten Schock überwunden hat, umrunden sie die Erde eineinhalb mal - und genießen diesen atemberaubenden Ausblick! Schreibe 500 Wörter
    Das erste Experiment findet noch vor der Ankunft am Mond statt. Ein Teil der Saturn V Trägerrakete wird gezielt Richtung Mond abgesprengt. 3 Tage später schlägt sie planmäßig auf der Oberfläche ein und erzeugt eine bis zu 60 Kilometer hohe Staubwolke - das entstandene Erdbeben dauert über drei Stunden an. Schreibe 10 Minuten
    Der Unfall. Sauerstofftank 2 explodiert aufgrund eines defekten Ventilators im Inneren und beschädigt dabei die Lebenserhaltungssystem der Raumschiffs. Schreibe 20 Minuten
    Jetzt heißt es Improvisieren für die Crew! Auf dem Mond werden sie nicht landen können, sondern kämen sie niemals lebend wieder zur Erde zurück. Sie müssen Sauerstoff und vor allem Energie sparen… Schreibe 150 Wörter
    Ken Mattingly, der ausgewechselte Pilot, eilt zur Hilfe. Er kennt das Schiff in- und auswendig und simuliert auf der Erde die Situation im Weltall, um herauszufinden, wie sie die nötige Energie einsparen können Schreibe 5 Minuten
    Während auf der Erde an einer Lösung gearbeitet wird, umkreist Apollo 13 den Mond, auf dem sie eigentlich hätten landen sollen. Durch die Mondanziehung werden sie zurück Richtung Erde geschleudert. Schreibe bis zum nächsten Tausender
    Mattingly hat es auf der Erde geschafft und die Crew konnte die Anweisungen umsetzen. Nun tritt Apollo 13 wieder in die Erdatmosphäre ein. Der völlige normale Funkblackout, der beim Wiedereintritt erfolgt, hält aber länger an, als gewöhnlich… Ist die Rettungskapsel letztlich doch noch verglüht? War alles umsonst? Schreibe 400 Wörter
    Letztlich schafft es die Rettungskapsel durch heil zur Erde zurück und alle drei Besatzungsmitglieder konnten überleben. Damit war Apollo 13 offiziell ein “erfolgreicher Fehlschlag” Schreibe 15 Minuten

    Kurzfassung:
    Schreibe 10 Minuten
    Schreibe 300 Wörter
    Schreibe 15 Minuten
    Würfle mit 2 Würfeln, die höchste Zahl zuerst
    Schreibe 500 Wörter
    Schreibe 10 Minuten
    Schreibe 20 Minuten
    Schreibe 150 Wörter
    Schreibe 5 Minuten
    Schreibe bis zum nächsten Tausender
    Schreibe 400 Wörter
    Schreibe 15 Minuten

    @Weltenweber @Wortkrieger @Schreibmaschine @Bücherheld

    Verfasst in Duelle und Turniere weiterlesen
  • DaSaebbl

    #16 Duell: Langes LLD

    1. @Schreibmaschine (6 von 21 / 21 Punkte / Durchschnitt 1,00) - 3 P
    2. @Bücherheld (2 von 17 / 10 Punkte / Durchschnitt 0,63) 2 P
    3. @Wortkrieger (2 von 16 / 5 Punkte / Durchschnitt 0,36) - 1 P
    4. @Weltenweber (1 von 13 / 2 Punkte / Durchschnitt 0,15) - 0 P
      Insgesamt haben 11/64 teilgenommen!

    Verfasst in Duelle und Turniere weiterlesen
  • DaSaebbl

    LLD beendet mit 1133 Wörtern für die @Wortkrieger

    Verfasst in Duelle und Turniere weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.