• Frau Margarete

    Tour beendet mit 4869 Wörtern für die Wortkrieger :heart:

    Panem - Tödliche Spiele

    Schreibe 10 Minuten :white_check_mark: 444 Wörter
    Schreibe 300 Wörter :white_check_mark: 300 Wörter
    Schreibe 15 Minuten :white_check_mark: 565 Wörter
    Würfle mit 2 Würfeln, die höchste Zahl zuerst (z.B. 5 & 3 —> 530) :white_check_mark: 520 Wörter
    Schreibe 500 Wörter :white_check_mark: 500 Wörter
    Schreibe 10 Minuten :white_check_mark: 272 Wörter
    Schreibe 20 Minuten :white_check_mark: 503 Wörter
    Schreibe 250 Wörter :white_check_mark: 250 Wörter
    Schreibe 150 Wörter :white_check_mark: 150 Wörter
    Schreibe 5 Minuten :white_check_mark: 143 Wörter
    Schreibe bis zum nächsten Tausender :white_check_mark: 365 Wörter
    Schreibe 400 Wörter :white_check_mark: 400 Wörter
    Schreibe 15 Minuten :white_check_mark: 457 Wörter

    Verfasst in Duelle und Turniere 2016 weiterlesen
  • Frau Margarete

    Ich hab hier ein bisschen den Überblick verloren, wer woher kommt :D Momentan wohne ich noch in Essen im Ruhrgebiet, aber ab September in Berlin :blush:

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Frau Margarete

    :weary: In meiner Dachgeschosswohnung sinds schon wieder 30°C und mein Hirn fühlt sich an wie gekocht. Dabei wollte ich doch jetzt noch mindestens 1000 Worte schaffen…

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Frau Margarete

    @Jay-A-Quinn Ich kann das verstehen, dass man für einen Coverentwurf das Bild zunächst so verwendet, ohne es zu kaufen. Ich finde es nur unprofessionell, ein solches Bild für den Header zu verwenden. Ich kenne mich nicht so gut aus mit den Lizenzen etc, aber das Logo/Wasserzeichen ist ja nicht ohne Grund dadrauf, das heißt doch eigentlich, dass man es nur verwenden darf, wenn man es auch bezahlt hat. Dann verschwindet auch das Logo. ICH persönlich hätte bei so einem Internetauftritt Angst, auf meinem Cover Bilder aus der Googlesuche zu haben, für die gar keine Rechte vorhanden sind.

    Abgesehen davon, wäre ich auch mit einem Bild von pixabay vorsichtig, denn mit dem Header wirbt sie für ihre Seite und mit der verfolgt sie schon ein kommerzielles Ziel.

    Verfasst in Von Autoren für Autoren - Archiv weiterlesen
  • Frau Margarete

    Ich werfe einfach mal wieder eine neue Wochenfrage in den Raum :blush:

    In welchen Welten spielen deine Projekte? In der Welt, wie wir sie kennen oder in einer zukünftigen oder vergangenen Version davon? Oder hast du dir vielleicht eine ganz eigene Welt geschaffen und wenn ja, was macht diese Welt aus? Wie bist du beim Weltenbau vorgegangen?

    Verfasst in Wochenfragen weiterlesen
  • Frau Margarete

    @Federprinzessin Sorry, aber mit einem Header-Bild auf dem das Shutterstock-Zeichen zu sehen ist (das du also scheinbar nicht gekauft hast und somit nicht verwenden darfst!?) wirkst du nicht sehr professionell. Da frage ich mich, mit welchen Bildern du deine Cover entwirfst und ob man da als Autor/Käufer rechtlich auf der sicheren Seite ist.

    Verfasst in Von Autoren für Autoren - Archiv weiterlesen
  • Frau Margarete

    Huhu… ich bin auch mal wieder da… derzeit ist mein Projekt “Barfuß durch die Nacht” im Lektorat, da bin ich fleißig im Austausch mit der Lektorin und überarbeite jetzt auch noch mal ganz stark vor der Veröffentlichung.
    Gleichzeitig habe ich einen neuen Roman angefangen, ein Mix aus Krimi und Liebesgeschichte, der mir total viel Spaß macht. Aber ich will mich jetzt unbedingt auch wieder mehr hier in der Schreibnacht und im WriYoBo einbringen, anstatt nur für mich selbst zu schreiben.

    Um @Silke 's Frage zu beantworten, wie ich überarbeite: vollkommen ohne System bisher :sweat_smile: Ich schreibe die Rohfassung, lese einmal grob drüber und bisher (2x ;) ) habe ich die auch direkt an die Testleser gegeben. Da sind 2-3 dabei, die wirklich aufmerksam und detailliert lesen, auf Logik und Stil achten, und eine handvoll Leute, die einfach “Leser” sind und beurteilen, ob sie das spannend oder unterhaltsam fanden. Danach überarbeite ich und arbeite die Anmerkungen ein. Im gleichen Zug lese ich es ja auch noch mal und bessere das aus, was mich stört. Aber da ich bislang nie Termindruck o.ä. hatte, hab ich das alles nach Gefühl gemacht, sodass da kein richtiges System dahinter steckt.

    Verfasst in Tapfere Wortkrieger 2016 weiterlesen
  • Frau Margarete

    Man, diese blöde Europameisterschaft nimmt mich wegen des Tippspiels mehr in Anspruch als ich wollte :sweat_smile: Aber heute konnte ich mich doch noch aufraffen und habe die 10k in meinem neuen Projekt geknackt :tada:

    Verfasst in Tapfere Wortkrieger 2016 weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.