• T
    Topaz

    Ich bin gut ins Wochenende gestartet und habe an meinem Roman weitergeschrieben.

    Eine Frage (gehört hier nicht hin, aber ich weiß leider nicht wohin sie gehört): Wo erfahre ich wann wieder Schreibnacht ist? Irgendwie sehe ich die Termine immer erst, wenn sie vorbei sind. :(

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • T
    Topaz

    Ziel: Schreiben
    Dienstag geschafft: nichts …
    Mittwoch geschafft: nichts …
    Donnerstag geschafft:500 Wörter …
    Freitag geschafft: …
    Samstag geschafft: …
    Sonntag geschafft: …
    Montag geschafft: …
    Gesamt: …

    Verfasst in Schreibmarathon Wochenende weiterlesen
  • T
    Topaz

    Geschwindigkeitsbegrenzung

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • T
    Topaz

    @bianca Vielen Dank. Gefunden. Der Browser hatte mich ausgelogged angezeigt, da fehlt der “Gruppe beitreten” Knopf.

    Verfasst in Schreibmarathon Wochenende weiterlesen
  • T
    Topaz

    Ich würde gerne mitmachen.
    Wie funktioniert es dieser Marathon-Gruppe beizutreten? Ich habe keinen Knopf gefunden und bin vermutlich gerade blind.

    Verfasst in Schreibmarathon Wochenende weiterlesen
  • T
    Topaz

    @flügellos Deine Idee Ausschreibungsthemen zu verwenden mag ich. :)
    An welche 5-10 Ausschreibungen hast du gedacht, wenn ich fragen darf?

    Verfasst in Preptober weiterlesen
  • T
    Topaz

    Ich habe mich auch angemeldet.
    Schaffen werde ich nicht alles wegen der Arbeit.

    Meine Favoriten bei den Programmpunkten sind:
    27.10. Jenny Karpe - Ein Roman in drei Tagen - geht das? 20:00
    28.10. alle
    29.10. Anke Gasch - Die 3 größten Hürden bei Dialogen 18:00
    und Ines Witka - Dirty Writing: Schreiben über Sex und Erotik 19:00
    2.11. alle
    3.11. alle

    Welche Programmpunkte sind eure Favoriten?

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • T
    Topaz

    Ich habe einmal 30 KG in 60 Tagen als Herausforderung geschrieben. 15 KG in 30 Tagen, also im NaNo anzupeilen fände ich eine lustige Idee.

    Als ich das damals gemacht habe, habe ich jeden zweiten Tag eine neue Geschichte angefangen. Manche wurden tatsächlich Kurzgeschichten. Andere wurden Romananfänge. Bei mir gab es also keinen Plan, sondern immer neu darauf losschreiben.

    Meine bisherigen NaNo Pläne sind noch sehr halbgar. Vielleicht schließe ich mich der Idee einer KG-Sammlung an und schreibe Kurzgeschichten zu den Charakteren, deren Hintergründen und deren Wendepunkten im Leben, die sie geprägt haben. Dann könnte ich nächstes Jahr darauf aufbauen und den Roman dazu schreiben. ;)

    Verfasst in Preptober weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.