• AnnaRawe

    Wieder mal eine spannende Frage und ich hoffe auf noch ganz viele interessante Antworten :blush:
    In meinem aktuellen Projekt gibt es (da Fantasy) so einige Nebenfiguren mit verschiedenen Bezügen zu Eline. Da sind zum einen Freunde, denen sie vertrauen kann und die sie ab und zu in die richtige Richtung schubsen. Dann haben wir Mentoren, die ihr neue Sichtweisen auf die Welt eröffnen oder ihr den Umgang mit Magie beibringen. Andere Nebenfiguren finden sich in den Rängen der Antagonisten, als Verbündete der Protas oder als “Relikte”, also die Personen, die für die Vergangenheit der Geschichte wichtig waren, aber jetzt keine direkten Auftritte mehr haben.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • L
    Literataura

    Ich bin da sehr unorganisiert. Da ich es aber sehr mag, wenn der Name (eventuell auch subtile) etwas über die Figur, ihr Schicksal oder ähnliches verrät. Würde ich vermutlich am Schluss noch mal durch die Geschichte gehen und schauen was zu den Figuren passt.
    Sind vielleicht blöde Beispiele. Aber vielleicht heißt bei mir ein humanoider Hund zufällig Sirius. Oh und ganz zufällig hat auch noch während der Hundstage Geburtstag. Oder ich nenne jemanden der eine Molkerei betreibt Michael Süt. Oder ein Räuber, der sich auf eine Gala einschleichen will, nennt sich zufällig Hotzenplotz.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • L
    Literataura

    Ähm bitte stelle diese Frage noch mal, wenn die Figuren ausgebaut wurden. Also irgendwann später vielleicht.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • L
    Literataura

    Es ist längstens nach 10. Ich möchte bitte nach Hause gehen.

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.