• Liam

    @cassiopeia sagte in Montagsfrage #166 09.12.2019:

    Deswegen wäre meine Frage, was sind deine Wünsche und Ziele für die Zukunft? Was wollt ihr mit eurem Autorenleben noch erreichen - egal ob in naher oder ganz ferner Zukunft?

    Eine € Bilanz im grünen Bereich wäre dringend notwendig, weil ich ansonsten das (zumindest das kommerzielle) Schreiben an den Nagel hängen muss :crying_cat_face:

    Ansonsten kleine Ziele, da dieses Jahr meine gesamte Bilanz eher sehr ernüchtern-traurig ausfällt.
    Von meinem gesetzten Wortziel (knapp 128k) habe ich bisher gerade einmal ein Drittel erreicht - also wird mein Wordcount für nächstes Jahr extrem runtergeschraubt auf 50k!

    Des Weiteren will ich zumindest Lykaner Liebe 1 die Schlussbearbeitung nach dem Lektorat endlich fertig bekommen und die Neuauflage veröffentlichen.
    Lykaner Liebe 4 zu beenden und veröffentlichen steht auf der Prio ganz weit oben. Direkt daneben steht die KG für meine erste und leider auch einzige Patronin, denn die will ich unbedingt fertig haben (Versprechen muss man halten!)
    Den Rest des Jahres - was davon noch übrig bleibt - will ich versuchen wieder eine irgendwie-Schreibroutine zu bekommen - und wenn es nur 5 Worte pro Tag werden!

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Liam

    Huhu @Polygoron
    Eine sehr spannende und ausführliche Vorstellung.
    SciFi und Physik na das kann doch nur spannend werden ;)

    Nun hast Du so schön Werbung für den Bleistiftartisten gemacht - darf man denn neugierig sein und mehr erfahren darüber? Es klingt ein wenig so, als würdest Du mit ihm eine Art Graphic Novel erschaffen?
    Ansonsten hier einige interessanten “Türchen” für Dich ;) :

    Kleine Mini-Wortschlachten zum Motivieren und kreativen Herausfordern findest Du HIER
    Monatliche Abenteuer (manche sogar mit “Auszeichnung” alias Badge) gibt es HIER
    Es gibt Gruppen mit weiteren Schreib-o-holiks und anderen Wortakrobaten und eventuell sind sogar die richtigen für Dich dabei ;)
    Wir haben auch eine Partnerbörse natürlich rein im Schreibtechnischen Sinne ;)
    Für das lustige “Nachdenken” alias Nichtstun gibt es sogar eine Spielecke

    Und das Beste natürlich zum Schluss
    Herzlich willkommen in unserer Mitte ;)

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Liam

    @jeja sagte in Dear Author, please stop...:

    Liebe Autoren, bitte hört auf eure Protas sofort miteinander schlafen zu lassen und sie sich erst danach kennenlernen. Das geht an Romantasy.

    Aber das passiert auch im echten Leben manchmal ?.?
    Ich gebe zu, in meinem aktuellen Buch ist es tatsächlich so gelaufen - aber die beiden haben auch hunderte von Meilen Zeit sich wirklich kennen und vertrauen zu lernen, schließlich hängt zumindest ihr Überleben davon ab, ob sie ihm genug vertraut. :sweat_smile:

    Mein Satz wäre:
    Liebe Autoren hört auf … alle dunklen Fantasygestalten durch den rosa-Einhorn-Glitzer-Filter zu jagen!
    Vampire sind BLUTSAUGER, WERWÖLFE sind Menschenfresser und beide sind deswegen Wesen der Nacht. Verschont die Welt mit weiteren an blinkende Discokugeln erinnernden Tageslichtunempfindlichen Blutkonserven-/Tierblut-Trinker :persevere: ( gesteht ja ich mochte irgendwie die teils doch flache Romanze der Geschichte - aber bei Glitzer hab ich erst einmal total enttäuscht das Buch zugeklappt und 5! Tage liegen lassen müssen, ehe ich weiterlesen konnte)

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Liam

    Diesen Monat gelesen:

    von A.K.Linn:
    Wir sind mehr als Liebe - June

    Verfasst in Schreibnacht Buchclub weiterlesen
  • Momo

    479 Wörter, damit habe ich den NaNo geschafft und brauche erstmal eine Pause, vielen Dank für die Motivation und eine schönen Abend euch noch :smiley:

    Verfasst in WordWar-Ecke weiterlesen
  • Momo

    @Betty-Blue schönen Abend dir noch :smiley:
    noch eine Runde von 15-30?

    Verfasst in WordWar-Ecke weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.