• Nion

    Sind nur eineinhalb Kapitel geworden, aber das reicht. Ich bin zwar nicht müde, aber ich begebe mich nun trotzdem in mein Bett - denn morgen weitermachen ist einfach die bessere Idee. Gute Nacht zusammen!

    Verfasst in 43. Schreibnacht weiterlesen
  • Nion

    Huh. Ich bin noch da. Ich musste zwischendurch das Internet ausschalten, beziehungsweise die FritzBox von allen Kabeln trennen. Gewitter. Nachdem ich in diesem Sommer bereits ihren Vorgänger an ein solches verloren habe, bin ich vorsichtig geworden. ;)
    Ich habe mich in diesem Kapitel länger festgebissen, als gedacht, dafür aber einen kleinen Hinweis ganz nett eingewoben. Für Etappe sechs nehme ich mir nochmal zwei Kapitel vor.

    Verfasst in 43. Schreibnacht weiterlesen
  • Nion

    Ab jetzt bin ich bei euch. Allerdings am Korrigieren. Mein Ziel für die Etappe: gute Frage. Durchhalten.

    Verfasst in 43. Schreibnacht weiterlesen
  • Nion

    Das Ende von der Etappe habe ich endlich mitgeschrieben, und Fonti hat eine erste kleine Ration bekommen. Es sind nur 306 Wörter und jetzt muss ich ins Bett. Aber ich freu mich auf den Juli.
    Schreibt noch schön!

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen
  • Nion

    Ich bin immer noch am Camp einrichten. Aber bei der nächsten Session bin ich dann am Schreiben!

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen
  • Nion

    Huhu, ich bin nun auch da. Erstmal wird noch nicht geschrieben, ich bin gerade dabei, die Monster in den Zug zu verfrachten. Aber ich finde - das hat auch mit Schreiben zu tun. Irgendwie. ;)

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.