• F
    Frau.Tinte

    Ok ich poste einfach mal was von mir und wer mag kann gern ein Feedback dazu geben. Ich habe etwa 10 Jahre nicht mehr geschrieben und Taste mich langsam wieder ran. Den Text hier habe ich zu einer Art Aufgabe bei Instagram geschrieben. Diese war : roast yourself: schreibe einen selbstkritischen Text über dich als Schreiber/in ( von Verses.of.lillith und madeyemouni). Das Ist mein Ergebnis

    bin wieder ein schrecklicher amateur
    was wurde aus mir?
    einst hatte ich flair
    ich schwitze und spitze
    die stifte stets an
    damit ich den quatsch besser durchstreichen kann
    so sehr es mich quält
    mein unvermögen
    so möchte ich doch nicht ohne das hier leben
    mein kopf so voll mit nassen gefühlen
    sie fließen heraus
    wollen nur mit mir spielen
    und so prügel ich weiter auf mich ein
    denn was ich will
    ist dichter zu sein

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • F
    Frau.Tinte

    ach super danke für den Hinweis! Ich bin noch frisch hier und habe längst nicht alles gesehen 😅

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • F
    Frau.Tinte

    Hallo,
    Treibt sich hier zufällig jemand rum, der Interesse hat gegenseitig Gedichte zu besprechen?
    Ganz ohne Hektik und Druck, was verbessert werden kann etc. ☺️

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • F
    Frau.Tinte

    @lukedasilva na das klingt doch super 😄 jaaaa irgendwas ist immer; oder?

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • F
    Frau.Tinte

    @bianca vielen Dank! Köln ist ein bisschen weit 😅 ich komme aus Gelsenkirchen aber evtl ergibt sich ja was!

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • F
    Frau.Tinte

    Hallo und guten Abend zusammen!
    Ich, 31 und zur Zeit in Elternzeit, habe eine jahrelange Schreibpause hinter mir und merke wie ich wieder darauf zurück kommen will und mich Evtl auch selbstständig machen oder veröffentlichen will. Auf jeden Fall muss eine Veränderung her und Worte wollen raus!
    Zuerst dachte ich an eine Art Stammtisch wie „tote Mädchen lügen nicht“, aber das scheint es in Gelsenkirchen nicht zu geben. Habt ihr da Tipps/ Erfahrungen für mich?
    Ich würde gern stöbern und schnuppern und andere Meinungen zu meinen Sachen hören ohne das jemand 1000 Seiten lesen muss 🙃 zuhören ist ja manchmal leichter.

    Lieben Gruß!

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.