• Isona

    Dann bring ich meine (Halb-)Wissensgebiete auch mal ein.
    Germanistik: Mein Studium, vor allem auch die Linguistik (kann mir zwar nicht vorstellen wofür das jemand brauchen könnte, aber naja :D)
    Musikgeschichte: Hatte ich im Abi und ein Studiensemester lang
    Bogenschießen: Habe ich auch Jahre lang gemacht, vor allem Recurve, aber ich kenne genug Leute, die ich notfalls auch zu Jagd-, Lang- oder Compundbogen fragen könnte.
    Klavier: Wie aufregend
    KarateShotokan-Stil.

    Verfasst in Von Autoren für Autoren weiterlesen
  • Isona

    Eigentlich erklärt schon der Titel das ganze Spiel. Erfüllt einfach die Aufgabe eures Vorposters und stellt eine neue :)
    Dies könnten zum Beispiel sein:

    • Poste den Refrain deines momentanen Lieblingsliedes (wenn dieses keinen Text hat, such dir ein beliebiges anderes heraus)
    • Schreibe ein Elfchen zu einem bestimmten Thema
    • Poste einen Witz
    • Poste dein Lieblingsrezept, etc., etc.

    Euch fallen bestimmt noch viel lustigere Aufgaben ein ;)

    Also los! Die erste Aufgabe lautet:

    Beschreibe dich mit genau vier Worten (VIER!)

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • Isona

    Habe gerade die 25.000 geknackt! *freude*

    Wer hat auch schon mehr als die Hälfte? :)

    Verfasst in NaNoWriMo'14 weiterlesen
  • Isona

    Ich lese immer häufiger, dass viele sich das tägliche Ziel setzen ein Kapitel zu schreiben. Und vor allem alles schon in Kapiteln denken.

    Bin ich die EInzige, die die Kapitel erst ganz zum Schluss einteilt, wenn alles schon fertig geschrieben ist?

    Sagt mal, was sind die Vorteile daran, wenn man in Kapiteln denkt? Fühlt ihr euch da besser organisiert?

    Ich hab nämlich immer Angst, dass ich nur daran denke, dass diese oder jene Szene zu kurz ist, um ein eigenes Kapitel zu bilden.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Isona

    Ich hab es auch endlich mal geschafft und den Registrierungs-Button gefunden!

    Mein Name ist Sonia, ich bin 20 Jahre jung und stamme aus dem schönen Baden. Nächste Woche beginnt dann mein Studium der Deutschen Sprach- und Literaturwissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

    Kleinere Geschichten schreibe ich schon seit der 1. Klasse, an meinen ersten großen eigenen Roman habe ich mich aber erst vor 9 Jahren getraut.
    Seither habe ich soo viele Ideen in meinem Kopf herumflattern, dass ich mich fast nicht mehr entscheiden kann an welcher ich schreiben soll.

    Neben dem Schreiben und natürlich auch Lesen ;) , foltere ich gerne mein Klavier und die Ohren der Umstehenden :P, Fotografiere alles, was mir so vor meine Linse läuft, betreibe Karate und Bogenschießen, werde von meiner Katze Lily-Luna herumkommandiert und schaue in letzter Zeit ziemlich oft Doctor Who.

    Hm, ich glaube das war mal das Gröbste über mich (bestimmt hab ich noch irgendwas ganz wichtiges vergessen), ich hoffen ich konnte euch einen kleinen Eindruck geben wer ich bin. Wenn ihr Fragen haben solltet, dann stellt sie gerne.

    Ansonsten kann ich nur sagen: Danke, dass ihr dieses Forum betreibt! Das ist echt eine super Idee!

    Isona

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Isona

    Pommes, weil Pommes super sind und man sie selbst bei McDonalds essen kann :D

    Wenn dein Leben ein Film wäre, was für ein Genre hätte er?

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • Isona

    Wieder die 1 :D

    Jennie spielt den bösen Mod, der uns unsere Pläne vereiteln möchte ;)

    Aber wir geben nicht auf! Niemals!

    2!

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.