• Juliana_Fabulax3

    Hallo ihr TastentänzerInnen und GeschichtenentdeckerInnen! Ich freue mich, dass ich euch diese tolle Neuigkeit mitteilen darf :D

    Kurz zu uns, wir sind chaela und Juliana Fabula, beide Selfpublisher und kreative Köpfe mit der Idee Selfpublishern und Buchbloggern eine Plattform zu bieten, auf der sie sich finden können.

    :books: Wir präsentieren feierlich: Das 📚Selfpublisher-Regal - die große Selfpublisher-Datenbank! :books:

    Es soll ein Ort werden, an dem wir euch bereits erschienene Werke, aber auch Neuerscheinungen von Selfpublishern zeigen möchten und ihr somit neue Welten entdecken könnt. :book:

    Natürlich haben wir an die SelfpublisherInnen auch Ansprüche, weshalb man nur mit Erfüllung der verschiedenen Richtlinien eingetragen wird, um so eine gewisse Qualität der Geschichten abzusichern. :eyeglasses:

    Was gibt es auf unserer Seite nun zu entdecken? :mag:

    Bei den Neuerscheinungen könnt ihr die Bücher finden, welche dieses Jahr erschienen sind oder noch erscheinen werden! Im Regal findet ihr bereits erschienene Werke der letzten Jahre. Ihr seid AutorIn und möchtet ein Buch eintragen? Dann findet ihr das unter genau HIER.

    Ihr sucht als SelfpublisherIn noch passende Dienstleister wie Grafiker, Korrektoren und Lektoren? Auch hier bauen wir immer weiter aus und möchten euch einen Pool an verschiedenen Personen ermöglichen und zu guter Letzt das Rezi-Register, welches vor allem für Blogger interessant sein sollte.

    Ihr seid BloggerIn und habt ein Buch entdeckt, dass euch interessiert? Dann schaut doch im Rezi-Register nach dem/der AutorIn und kontaktiert ihn/sie darüber, ob er/sie euch ein Rezensionsexemplar stellt!

    Wir hoffen mit dieser Website eine Möglichkeit für mehr Sichtbarkeit und mehr Austausch zu bieten und freuen uns auf weitere tolle Einreichungen, sowie viele LeserInnen, die zu uns stöbern kommen!

    Kommt uns also gerne besuchen!
    Facebook & Twitter haben wir ebenfalls :D

    Buchige Grüße,
    chaela & Juliana

    Verfasst in Neuigkeiten weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.