• ZerSchmetterling

    Eigentlich habe ich ja mit der ganzen Geschichte abgeschlossen. Eigentlich habe ich tausend andere Dinge, die ich nun machen wollte…
    Und dann kam heute diese Email von Piper, dass sie, auch wenn ich nicht auf der shortlist bin, sie gerne weitere 100 Seiten hätten.

    Ich drehe gerade dezent am Rad, weiß nicht so recht, ob ich durchdrehen soll 😅
    Hat noch jemand so eine Email bekommen?

    Verfasst in Wettbewerbsarchiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Hallo ihr lieben Schreibnächtler,

    ich weiß nicht so recht, ob ich in der Plauderecke richtig bin, ansonsten gerne verschieben.

    Nun zu meinem Belang. Ich würde mir gerne mal ansehen, wie man Buchcover selbst designet. Das Problem ist, dass man sich ja kaum trauen darf zu fragen, da man sonst sofort angefeindet wird. Nach dem Motto: Als Anfänger, der noch nie etwas gemacht hat, schaffst du das eh nicht.
    Es geht mir nicht darum, dass ich in kürzester Zeit ein eigenes Buchcover selbst gestalte. Ich möchte einfach die Grundlagen lernen, mir alles anschauen und merken, ob es etwas für mich ist, oder nicht. Dazu ist doch kein Studium notwendig, oder?
    Zuerst einmal würden mich grundlegende Informationen interessieren:
    +Welche Programme braucht man, um anständige Cover zu designen.
    +Welche Möglichkeiten gibt es, um an Lizenzfreie Bilder zu kommen (Shutterstock kenne ich zb)
    +Gibt es Tutorials, oder “Anleitungen” um die ersten Schritte zu wagen?
    (Also für die gängigen Bildbearbeitungsprogramme gibt es ja schon tolle Tutorials, aber ich meine konkret zum Thema Buchcover)

    Mir ist klar, dass es lange dauert, bis man solche Dinge beherrscht und ich will nichts schnell schnell machen. Darum würde ich mich über ernstgemeinte Ratschläge freuen, wie man sich diese Fähigkeiten aneignen kann.
    Wenn das Ganze nun doch ein Studium in Design erfordert, dann dürft ihr mich gerne dahingehend belehren :blush:

    Ich danke euch für eure Antworten

    Kreative Grüße

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Danke!

    Ich werde antworten, weiß aber noch nicht, wie viel Zeit ich brauche.
    Hatte ja nach den 6000 Wörtern aufgehört zu schreiben. 100 Seiten sind ca 24.000 Wörter. Also 18k übrig, die ich in Rohfassung in einem Monat schaffen kann.

    Also ich glaube ich wäre dumm, wenn ich es nicht zumindest versuchen würde 😅
    Ja, zeittechnisch werfe ich jetzt alles andere um, aber diese Chance muss ich einfach ergreifen.

    Ich drücke die Daumen, dass von euch auch noch einige diese Email bekommen! ❤️

    Verfasst in Wettbewerbsarchiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Ich finde diese Frage verdammt schwierig. bei mir war es ein Prozess. Es fing damit an, dass ich schon immer ein sehr kreativer Mensch war. Schon als Kind habe ich mir zusammen mit meiner Schwester die verrücktesten Geschichten ausgedacht. Irgendwann habe ich mal bei einem Song gedacht: man, dazu müsste man ein Buch schreiben. Das ist etwa 10 Jahre her. Da ich aber keine Ahnung von Jura habe (hätte ich für die Idee gebraucht) habe ich es wieder sein lassen. Aber seitdem wollte ich ein buch schreiben.
    Ich habe übrigens schon einige Jahre davor ein Drehbuch geschrieben. Leider ist es verschwunden (Diskette… maaaan verdammt bin ich alt XD) , die Idee hätte ich zu gerne noch einmal aufarbeitet, aber so ganz komme ich nicht mehr darauf was alles wichtig war.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    141 Wörter. Und ich werde an dieser Stelle aussteigen. Wünsche euch noch viel Erfolg!

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    239 Wörter. Ein Schiff reicht mir vollkommen aus ;)

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Meine verrückten Ideen sind nun endlich nicht mehr nur in meinem Kopf. Ich kann sie ausfeilen und mit der Welt teilen. Die Menschen um mich herum verstehen somit, was in meinem Kopf vorgeht. Zumindest ansatzweise :smirk:

    Ich werde von meiner Familie ernstgenommen. Noch sehen sie es zwar nur als Hobby, aber ich glaube sie merken mittlerweile, wie viel mir das Schreiben bedeutet und das ich so schnell nicht aufgebe, meinen Traum als Autor zu verfolgen.

    Was mich stört, dass meine Arbeitszeit die ich in ein Projekt investiere nicht mit anderer Arbeit gleichgesetzt wird. Für mich ist es wichtig, diese Zeit zu haben und ist es nur eine Stunde am Tag. Aber die Zeit hole ich mir schon.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    77 Wörter dazu beim Abarbeiten der seitlichen Kommentare.

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Hey ihr!

    Bitte seid ganz vorsichtig! Im Moment verbreitet sich das Gerücht, dass hinter diesem Verlag der gleiche Kerl stecken soll, wie bei diesem großen Skandal vor einigen Wochen (bei denen die Autoren nicht bezahlt wurden usw).
    Wie viel wirklich dran ist, weiß ich nicht. In einem anderen Forum haben wohl einige der User Nachforschungen angestellt. Wollte die Warnung trotzdem weitergeben, dass erstmal besser beobachtet wird.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    119 Wörter. nur ein kleines Häppchen, schade :(

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    79 Wörter. Ich habe meinen Hund dabei, ihm steht der Frack verdammt gut…

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Nach meinem guten Abschluss hatte ich leider einen üblem Absturz. Was soll ich sagen, Geld war irgendwann weg und Wohnung auch. Aber ich konnte bei einem reisenden Jahrmarkt anheuern und bin nun für meine zukunftsweisende Glaskugel bekannt. Der Verdienst ist nicht riesig, aber immerhin habe ich einen eigenen Wohnwagen.

    Verfasst in Bonuslevel weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    271 Wörter. An der Stelle beende ich für heute. Die nächste Szene muss ich erst im Kopf durchspielen. Aber insgesamt wurden es knapp 2K!

    Danke für das schöne Abenteuer!!

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    129 Wörter. Hä? Habe ich gar nicht gepostet?

    Ich nehme Wahrsagen und Arithmantik

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    279 Wörter. Ich nehme die Katze und nenne sie hmmm Charybdis.

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    498 Wörter. Auch wenn es mir nicht gefällt, dass wir gemeinsam Jagd auf Werwölfe machen…

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.