• ZerSchmetterling

    Bin auf der Messe und versuche Freitag zu kommen, falls ich es nicht verpeile und wir früh genug da sind. Trägt jemand ein Schild, auf dem Schreibnacht steht?

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Hat es jemand von euch geschafft? Eine Freundin von mir ist drauf, meine Geschichte hat es leider nicht geschafft.

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    @papierzeiten Ich habe auch bei Sternensand eingereicht. Glaube aber nicht, dass ich große Chancen habe, da meine Geschichte eine einfache High-Fantasy Story ist und das Gefühl habe, dass die eher Außergewöhnliches suchen.

    Ansonsten bin ich aktuell bei der Litlove Ausschreibung am Hibbeln. Die geht ja noch 5 Tage. Ich finde es immer ganz cool, wenn konkrete Termine genannt werden, bis wann man eine Rückmeldung erhalten soll

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Hallo ihr lieben Schreibnächtler,

    ich weiß nicht so recht, ob ich in der Plauderecke richtig bin, ansonsten gerne verschieben.

    Nun zu meinem Belang. Ich würde mir gerne mal ansehen, wie man Buchcover selbst designet. Das Problem ist, dass man sich ja kaum trauen darf zu fragen, da man sonst sofort angefeindet wird. Nach dem Motto: Als Anfänger, der noch nie etwas gemacht hat, schaffst du das eh nicht.
    Es geht mir nicht darum, dass ich in kürzester Zeit ein eigenes Buchcover selbst gestalte. Ich möchte einfach die Grundlagen lernen, mir alles anschauen und merken, ob es etwas für mich ist, oder nicht. Dazu ist doch kein Studium notwendig, oder?
    Zuerst einmal würden mich grundlegende Informationen interessieren:
    +Welche Programme braucht man, um anständige Cover zu designen.
    +Welche Möglichkeiten gibt es, um an Lizenzfreie Bilder zu kommen (Shutterstock kenne ich zb)
    +Gibt es Tutorials, oder “Anleitungen” um die ersten Schritte zu wagen?
    (Also für die gängigen Bildbearbeitungsprogramme gibt es ja schon tolle Tutorials, aber ich meine konkret zum Thema Buchcover)

    Mir ist klar, dass es lange dauert, bis man solche Dinge beherrscht und ich will nichts schnell schnell machen. Darum würde ich mich über ernstgemeinte Ratschläge freuen, wie man sich diese Fähigkeiten aneignen kann.
    Wenn das Ganze nun doch ein Studium in Design erfordert, dann dürft ihr mich gerne dahingehend belehren :blush:

    Ich danke euch für eure Antworten

    Kreative Grüße

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Meine Schreibzeit ist der Vormittag, nachdem ich die Kinder zum Kindergarten und zur Schule gebracht habe. Sind aber nur 2-3h, danach muss ich sie wieder abholen. Aber in der Zeit kann man schon ordentlich etwas schaffen.
    Da ich zur Zeit mein Lektorat einarbeite, habe ich natürlich kein Wortziel, sondern versuche so gut wie möglich durchzukommen. Wenn ich schreibe, dann nehme ich mir immer ca 1000 Wörter vor, schaffe meistens sogar mehr.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Ich habe noch am gleichen Tag, an dem ich davon erfuhr die Geschichte getippt. Da es nicht so viele Zeichen sind, ist das locker machbar. Und mir hat es riesigen Spaß gemacht! man bekommt übrigens auch eine Eingangsbestätigung!

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    Einfach mal auf sein Herz hören – einfacher gesagt als getan! In den meisten Fällen hören wir lieber auf die Stimme der Vernunft, um uns vor möglichen negativen Konsequenzen zu schützen. Aber gibt es eine Liebe die so stark ist, dass man alle Bedenken über Bord wirft und sich einfach seinen Gefühlen hingibt? Nehmen Sie am diesjährigen Schreibwettbewerb von lit.Love, JOY, MEINS und TWENTYSIX teil. Wir sind gespannt auf Ihre Geschichten!

    Was suchen wir?
    Dieses Jahr suchen wir ergreifende Geschichten, die sich um das Motto „Kopf aus, Herz an – Liebe gegen jede Vernunft“ drehen. Legen Sie einfach los – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

    Was müssen Sie machen?
    Verfassen Sie eine Kurzgeschichte (max. 7.000 Zeichen inkl. Leerzeichen) und schicken Sie diese bis zum 20.09.2019 mit dem Betreff „Schreibwettbewerb 2019“ an schreibwettbewerb@twentysix.de.

    Weiteres zu der Ausschreibung, u.a. die Gewinne :

    https://www.litlove.de/schreibwettbewerb/

    Verfasst in Verlagsausschreibungen weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    0 Wörter, ich kann mich nicht mehr konzentrieren. hat ber spaß gemacht. Hoffentlich erwischen wir die Hexe ordentlich

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • ZerSchmetterling

    @Witchy ich trage 218 Wörter bei der Suche bei.

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.