• Viskey

    “Wir kriegen das hin”, hatte er ihr gesagt. "Ich warte auf dich so lange, wie du brauchst."
    Aber das hatte sie nicht gewollt.

    Verfasst in Vergangene Runden weiterlesen
  • Viskey

    manche Leute haben zwei
    Ohren und dabei
    verloren … äh … Jo mei.

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen
  • Viskey

    Ich denke, da es nicht die gnze Geschichte ist, kann man das gut als Höhepunkt des ersten Bandes nehmen. Es muss halt klar sein, dass die Geschihte mit diesem Buch nicht zu Ende ist, sondern es noch weiter geht.

    Dass die bösen Mächte die eine Person entführen, die den Splitter berühren kann, macht durchaus Sinn. Wobei die Frage ist, welche andere Möglichkeiten es gäbe, diese Splitter zu handeln. Sie können ja nicht für jeden Splitter jemanden entführen, das stelle ich mir logistisch einfach nicht machbar vor.
    Gibt es zB die Möglichkeit, sich mit Lederhandschuhen zu schützen? Oder gibt es ein magisches Paar Handschuhe, das einem Immunität verleiht? Was passiert überhaupt, wenn jemand mit der falschen Macht diesen Splitter berührt?
    Und was passiert, wenn zwei Splitter, also zwei Mächte zusammenkommen und sich wieder vereinigen? Wenn ich als Feuermagier keinen Wassersplitter berühren kann, der aber jetzt Teil des wiedervereinigten Splitters ist?
    Die Frage, auf die ich hinuswill: Was genau versprechen sich die Entführer davon, diese Frau in ihre Gewalt zu bringen? Was genau soll sie für sie tun?

    An dieser Frage hängt für mich der Erfolg dieses Höhepunkts. Aber mMn, und das ist die gute Nachricht, es gibt mehr Möglichkeiten, das gut zu rechtfertigen, als es zu verkacken. ;)

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Viskey

    Schade, aber wenn halt auch immer dieses lästige RL dazwischen kommt. (Wobei es bei mir nicht lästig ist, im Gegenteil, ich bekomm Besuch! :) )

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • Viskey

    für mich, wenn, der 7., aber auch das könnte knapp werden.

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • Viskey

    Ich hab Lust, welches Datum besser passt, muss ich erst noch abklären.

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • Viskey

    Danke für den Zuspruch, Leute!

    Es hat mich nur so bestürzt, weil es so geballt daherkam, und es die grundsätzliche Einstellung zu sein schien.
    Aber dank diverser Rückversicherungn von euch geht’s mir jetzt wieder besser diesbezüglich. :D

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Viskey

    Ich muss gestehen, ich bin bestürzt, wie viele hier einfach überlesen/überblättern. Da fühle ich mich aus Autorin, die gerne erotische Szenen (und auch mal eine ausgewachsene Sexszene) schreibt, nicht ernst genommen. Oder überhaupt als Autorin. Ich schreibe etwas, und dann liest es keiner. Ich fühle mich gerade ziemlich demotiviert. Dass es nicht jedermanns Sache ist, ist klar, und ich war selber auch schon mal genervt, als in einem Buch schon wieder eine Sexszene kam. Aber muss man deswegen gleich über alle drüberspringen?

    Und muss Sex denn immer in einem romantischen Kontext stehen? Manchmal ist man einfach nur spitz, manchmal hat man auch einfach grad nichts anderes zu tun. Und wieso dann nicht Sex haben? Macht doch Spaß. Ich meine, ich gehe ja auch nicht Eis essen, weil ich Hunger hab, sondern weil es schmekt. Genauso kann ich Sex haben, weil es halt Spaß macht, nicht nur, weil ich gerade super-dolle in wen verliebt bin, oder auf Deibl komm raus ein Kind produzieren will.

    Vielleicht habe ich da eine sehr unkonventionelle Einstellung zu dem Thema, aber ich frage mich einfach gerade, wieso es so schlimm ist, wenn Leute Sex haben? Wieso ist es so schlimm, wenn sich zwei Leute finden, und das auch auf sexuellem Gebiet ausdrücken, wie toll sie den anderen finden (und damit nicht 8 Monate warten)?

    Was genau findet ihr daran so schlimm?

    Jemand hat geschrieben, das ist wie Freunden beim Sex zuzusehen. Das kann ich akzeptieren. Aber geht das allen anderen hier auch so?

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Viskey

    Meinen (technischer Illustrator).

    Welches Grippemittel würdest du retten?

    Verfasst in Forenspiele weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.