• Sunset-Dawn

    @alien-scribers sagte in Bonus-Level zum Abenteuer "Auf dem Mond":

    @sunset-dawn das ist das originale Earthrise-Bild von William Anders während der Apollo-8 Mission. Eines meiner Lieblingsbilder, zusammen mit Pale-Blue-Dot

    Ah, ja, okay. Irgendwoher kannte ich das Bild ja :P
    Pale-Blue-Dot ist auch eines der großartigsten Bilder! Das lässt sich gar nicht bestreiten.
    Ich habe über meinem Bett uA auch ein Bild von Erde und Mond hängen … ich liebe diese Bilder, wo einem vor Augen geführt wird, wie klein man eigentlich ist.
    Es gibt da auch so ein wunderschönes Video auf YouTube, das einem richtig vor Augen führt, wie klein unsere Erde denn im Vergleich zur Sonne und wie klein diese im Vergleich zu anderen Sternen eigentlich ist, untermauert von Musik. Eines meiner Lieblingsvideos, auch wenn es eigentlich nur ein paar Bilder mit Musik sind. Aber schau’s dir an, wenn du willst …
    https://www.youtube.com/watch?v=5Cra5Jk_U64

    Verfasst in Bonuslevel weiterlesen
  • Sunset-Dawn

    @alien-scribers Kein Shuttle abbestellen um das zu überpfüfen :joy: :joy:
    Einfach nur genial! Und das Bild, das du angehängt hast ist ebenfalls wunderschön …

    Verfasst in Bonuslevel weiterlesen
  • Sunset-Dawn

    Tja … welches Kind träumt nicht vom Astronauten-Dasein? Ich jedenfalls habe das sehr, sehr lange getan. Ich würde immer noch die Chance ergreifen, wenn sie sich mir eröffnen würde. Letztes Jahr habe ich in der Schule den Kurs ‘Astronomie’ belegt und das war wohl eine sehr gute Entscheidung, da mir heute etwas echt Unglaubliches passiert ist: in nur ein paar Stunden bin ich von einer Schülerin zu einer Autorin und zu einer Astronautin geworden! Ein Glück nur, dass ich in Astronomie so gut aufgepasst habe, ansonsten wäre ich wohl sehr verwirrt gewesen, wie das denn so schnell hatte gehen können. Doch nun habe ich die Antwort: Es muss ein Wurmloch gewesen sein (okay, die fallen so schnell wieder in sich zusammen, dass man da nicht wirklich durch könnte, aber irgendwie muss diese moderne Technologie wohl einen Weg gefunden haben, um die Reise, die Apollo 11 noch in 8 Tagen und 3 Stunden zurücklegen musste, auf nur etwa eine zu verkürzen)!
    Auf dem Mond habe ich sofort Weltraumforschung betrieben (Vlogs über eine Mondreise sind Weltraumforschung! Sucht mal auf YouTube! Da sind lauter Astronauten, die ihren Welraumaufenthalt filmen!!!) und herausgefunden, dass die dunkle Seite des Mondes nicht aus Käse, sondern aus Bitterschokolade besteht! Daraus habe ich mir natürlich schnell einen heißen Kakao gemacht und ihn aus Forschungszwecken verzehrt. Und er schmeckt köstlich!Zuletzt fanden noch ein paar Wettbewerbe unter den Autoren statt, die ich alle fleißig unterstützte - einmal im Publikum, fahnenschwenkend, und einmal sogar als echter
    Weltraumkämpfer für Team 1. Nachdem ich Star Wars 2.0 (Moon Wars) selbst erlebt habe, war es wieder an der Zeit zurückzureisen. Doch da es mir auf dem Mond so gut gefallen hat und mir sogar eine Mondkatze auf den Schoß gehüpft ist, befand ich es an der Zeit, mit diesen ganzen Weltraumfahrten aufzuhören und die anderen heimwärtsfliegen zu sehen. Ich selbst greife nach meinem Laptop, um wieder zurück zu meinem Autoren-ich zu finden und stelle überrascht fest, dass diese eine Szene, mit der ich seit Wochen bereits kämpfe, sich irgendwie von alleine fertiggeschrieben hat, als ich unterwegs in diesem Abenteuer war. Nun, beschweren tue ich mich nicht. Vielleicht waren es ja die Alien-Heinzelmännchen, die da ein wenig nachgeholfen haben … wer weiß das schon?

    Verfasst in Bonuslevel weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.