• SueDaylight

    Ich würde ja gerne, aber jedes Mal, wenn Schreibnacht ist und ich theoretisch Zeit habe, machen mir meine “Hausaufgaben” einen Strich durch die Rechnung. Ich darf stattdessen eine Gruppendiskussion für ein Forschungsprojekt transkribieren und das frisst Zeit :dizzy_face:
    Wünsche aber allen Beteiligten sehr viel Spaß beim (hoffentlich fleißigen) Schreiben heute ;)

    Verfasst in 59. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Heute ists mir langsam mal genug mit Unikram. xD Ich hab gestern Abend noch an meiner Hausarbeit geschrieben, korrigiere gleich nochmal und ich glaube, dann ist der Punkt erreicht an dem ich sage: “Ist mir jetzt egal, ich geb das so ab und gucke, was draus wird.” :hear_no_evil:
    Dann sortiere ich mich mal für die nächsten paar Tage, damit ich endlich einen Plan habe, was so ansteht. Vielleicht setze ich mich heute Abend mal noch dran und schreibe weiter meinen Plot um und so…

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • SueDaylight

    Ich sitze jetzt gerade dran. Mir sind heute so viele Dinge aufgefallen, die an meiner ursprünglichen Idee problematisch sind, aber wo ich noch nicht weiß, wie ich das lösen will/kann/soll…
    Trotzdem schreibe ich heute Abend einfach mal ein bisschen was.
    Wenn man unmotiviert ist, sollte man vielleicht eine kurze Pause machen, was anderes machen, sich ablenken. Wenn es dann immer noch nicht klappen will, einfach das schreiben, was einem gerade in den Sinn kommt. So macht man wenigstens was und versinkt nicht in einer Schreibblockade :wink:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • SueDaylight

    Jetzt gehts für mich auch ins Bett. Hab doch noch wirklich viel geschafft, wo ich doch anfangs gar keinen Plan hatte :D Ich wünsche den Verbliebenen eine gute Nacht!

    Verfasst in 55. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Kurze Pause und weiter gehts. Danach schnell ins Bett, die Augen werden müde :sleeping:

    Verfasst in 55. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Ich stürze mich auf die ausführlicheren Ausarbeitungen meiner Charaktere :ok_hand:

    Verfasst in 55. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Still here, still plotting :laughing: jetzt noch ein bisschen Figurenentwicklung dazu

    Verfasst in 55. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Nachdem ich die Hausarbeit frustriert geschlossen habe, plotte ich mal eine Story durch, dessen Idee bis jetzt noch nicht sonderlich ausgereift ist. :smile:
    Mal sehen, was draus wird…

    Verfasst in 55. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Spontanerweise plotte ich gerade ein etwas älteres Schreibprojekt durch - mal sehen, was so draus wird.

    Verfasst in 55. Schreibnacht weiterlesen
  • SueDaylight

    Also falls es auch irgendwas mit Büchern sein soll: ich studiere seit 4 Semestern Buchwissenschaft und bin damit happy. Da geht es allerdings weniger um das Schreiben selber sondern mehr um Produktion von Büchern, wie sie auf den Markt kommen und wie sie vom Markt aufgenommen werden.
    In meinem Studium gibt es einige, die vorher oder nachher eine Buchhandelsausbildung haben, das Studium selber ist jedoch mehr auf Verlagsarbeit und die Forschung ausgerichtet (zumindest am Standort Mainz, wo ich derzeit bin). Als Beifach (da Zwei-Fach-Bachelor) habe ich 3 Semester Germanistik studiert, das hat mir allerdings dann nicht mehr gefallen und ich habe gewechselt.
    Mit dem Studium kann man allerdings auch in alle möglichen anderen Bereiche gehen, es ist halt eine Geisteswissenschaft :D

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.