• SebMeissner

    Großartig! Herzlichen Glückwunsch, dass du das so schön gestemmt hast und ganz viel Freude mit dem fertigen Buch. :smile: :smile: :smile:

    Verfasst in Erfolgsgeschichten weiterlesen
  • SebMeissner

    Mach doch was lustiges draus: Die Prota beschwert sich von Anfang an, dass er seine Stoßdämpfer reparieren muss. Ein Runninggag.
    Tja, und jetzt lockert das ganze Gerüttel den Pflock! Dann hast du einen kleinen Höhepunkt in der Beziehung der Helden und eine Lösung, die den Leser zufriedenstellt.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • SebMeissner

    Total gut! Herzlichen Glückwunsch! :smile:

    Verfasst in Erfolgsgeschichten weiterlesen
  • SebMeissner

    Wünsche euch viel Spaß, nächstes Jahr bin ich wieder dabei. :smile:

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • SebMeissner

    11.11. … da war doch was?

    Mein Taschenbuch erscheint heute! :joy:

    Tatsächlich schon vor ein paar Tagen, damit es heute schon großflächiger im Handel verfügbar ist.

    Ich wünsche euch einen guten Schreibtag - ich bin etwas abgelenkt.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • SebMeissner

    Tolle Gewinner in einer großartigen Runde!

    Verfasst in Der Satz der Woche weiterlesen
  • SebMeissner

    @Nicola_Ha @Manuela-Sonntag @Noely @core @Betty-Blue Ich danke euch!

    Wertungen sind für mich ganz klar Lesersache. Da würde ich keinen zweiten Gedanken dran verlieren, wenn ich nicht obendrein gerade erleben würde, dass einige Leute in meiner Leserunde sehr mit dem ersten Viertel zu kämpfen haben. Ihr erinnert euch vielleicht daran, dass mein ursprünglicher Text schwierig war, doch in Folge der letzten Überarbeitungen und der immer deutlicheren guten Rückmeldungen hatte ich diese Sorge begraben (Immerhin hat meine 9jährige das Buch letzte Woche gelesen und viel zu viel verstanden :joy:).

    @Core An ein Versehen glaube ich nicht, aber schön wäre es natürlich. :smile:

    Ich wünsche euch eine wundervolle Schreibnacht (und dir guten Schlaf, @Betty-Blue) - mir ist heute einfach nicht mehr nach Schreiben zumute.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • SebMeissner

    @marinacgn Ob das so eine gute Idee ist weiß ich nicht: Ihr dürft mit mir Traumschreiters erste Rezension feiern: 1 Stern.
    Leider ohne Text, denn ich wüsste schon gern, womit genau ich dieses Leseerlebnis ruiniert habe.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • SebMeissner

    @marinacgn Oh, ja - genau das gleiche habe ich auch schon richtig dicke zurückgemeldet bekommen: Vor ein paar Jahren. Bei mir stimmte es. Über die Zeit haben sich Dialoge dann zu dem entwickelt, was mir am leichtesten fällt.
    Schön, dass du ansonsten so viele Gutes gehört hast!

    @Manuela-Sonntag Wenigstens bei den Fehlern kann ich noch schummeln und demnächst eine Korrektur hochladen. Es lebe Print on Demand. :smile:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • SebMeissner

    Nachdem ich nun vielfach angestoßen habe, dass Traumschreiter 1 gelesen wird, bin ich mir nicht sicher, ob ich es mag, gelesen zu werden. :joy:
    Also - bislang schon, denn ich liebe es den Text anhand von Rückmeldungen zu verbessern. Aber jetzt verbiegt sich mein Schädel an diesem Konzept vom “fertigen Buch”, an dem ich nicht mehr länger arbeiten darf. Das ist doch unsinnig? Nicht?

    Reine Abnabelungsschwierigkeiten vermutlich.

    Viel wichtiger: Seit heute kann ich endlich wieder schreiben. Alle Angelegenheiten sind geordnet, ich bin wieder gesund: Auf geht’s in die Überarbeitung von Teil 2. Der hat immerhin schon 4 Versionen hinter sich, die letzte allerdings auf dem Stand vor dem ersten Leserkontakt von Teil 1 … archaisch könnte man auch sagen.

    Ich wünsche euch einen wundervollen Schreibtag und eine runde Schreibnacht, für all die Spätaktiven!

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.