• Salira

    Eigentlich ist die Schreibnacht daran Schuld, dass dieses Buch überhaupt Entstanden ist.
    Das ich dran geblieben bin, mich weiterentwickelt habe.
    Durch die Schreibnacht habe ich vom NaNo erfahren und eine wirklich tolle Schreibgruppe in meiner Nähe kennengelernt.
    Dort haben wir begonnen, Kurzgeschichten zu schreiben.
    Über zwei Jahre später, ist daraus mein Erstling entstanden…

    Nur eine kleine Anthologie, die mit 16 Geschichten und etwa 210 Taschenbuchseiten nicht gerade zu den großen Überläufern wird, aber es ist eine wertvolle Erfahrung, die ich ohne der Community nie gemacht hätte.

    Vielen Dank.
    Für die Schreibnächte, die Abenteuer, die Touren, und vor allem den WWs <3

    Klappentext (nach viel hilfe durch die Schreibnacht ist er halbwegs brauchbar geworden):
    Bestechung, Körperverletzung, Mord: Samuel Harper schreckt vor nichts zurück, um die Forschungen in seinem Pharmakonzern voranzutreiben.Sein Ziel, ein Universal-Heilmittel zu erfinden, steht kurz vor der Erfüllung.Doch auch Unbeteiligte kreuzen seine Wege, bis er dieses Ziel erreicht hat.
    Es handelt sich bei dieser Anthologie um 16 Geschichten in verschiedenen, realistischen, Genres. Dabei sind die Handlungen und Hauptpersonen unterschiedlich.

    Pflichtbewusst noch der Link:
    https://www.amazon.de/dp/B07PPGK4GP/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1552474777&sr=8-1&keywords=wege+der+elite&fbclid=IwAR0_fRFkSsya4nIvnE8TEYG_WDzEAogM9ls-3mjo2zUC3EFSIs4-bVOh19s

    Verfasst in Erfolgsgeschichten weiterlesen
  • Salira

    Diesmal muss ich dem WriYoBo Danken.
    Im Zuge dieses Events entstand unter anderem mein erster Roman.
    Dieser hat, durch sehr viel Glück, einen sehr kleinen Verlag gefunden und vor kurzem wurde er veröffentlicht.

    Ich merke aber leider auch, dass mir die Routine, die ich im WriYoBo so gut gehalten habe, inzwischen vollkommen verlernt habe :(
    Vom WriYoBo warten auch noch viele anderen Rohfassungen darauf, bearbeitet zu werden, mal sehen, ob sie es ebenfalls schaffen :)

    Mein erstes Romanbaby :)

    https://www.amazon.de/Innere-Stärke-Rayo-Ayana-Lysne/dp/3961921482/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=rayo&qid=1557223630&s=gateway&sr=8-3

    Verfasst in Erfolgsgeschichten weiterlesen
  • Salira

    Ziel: Expóse und Leseprobe an einen Verlag schicken(Roman) und Expóse und Leseprobe für eine Novelle Schreiben+ Schicken
    Freitag geschafft: Überarbeitung der zwei angeforderten Kapitel für Bewerbung, Duden-Korrektur des Romans, Senden an einen Testleser
    Samstag geschafft: Bewerbung an den Verlag gesendet
    Sonntag geschafft: …
    Gesamt geschafft: …/…

    Verfasst in Archiv weiterlesen
  • Salira

    Liebe @Abenteurer

    Heute Abend um 19:15 geht es wieder los.
    Wir werden gemeinsam die Trolls besuchen gehen und mit ihnen feiern, denn, wer wird eine Einladung dieser Quirligen Gestalten schon ablehnen? - Eben, wir nicht!

    Wer die Trolls nicht kennt - es handelt sich um den Kinofilm von 2016 mit dem namen Trolls - bzw die Figuren gibt es ja schon sehr viel länger.

    Bei den meisten Etappen werden die dazugehörigen Songtitel ebenfalls angeführt sein.
    Da die Videos nicht funktionieren, könnt ihr ja zur EInstimmung einer jeden Etappe (Davor) eben jenes Lied nochmal hören, oder es auch währenddessen laufen lassen :)

    Bis Später und ich freue mich auf die Teilnahme.

    Natürlich ist ein späterer Einstieg möglich. Wenn ihr aussteigt, nutzt bitte den Thread, da ich ja doch einiges anpassen muss :)

    LG Salira

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • Salira

    @Abenteurer
    Ich lade ziemlich kurzfristig morgen zu einem kleinen Abenteuer ein.
    Gemeinsam werden wir die Trolls besuchen und mit ihnen feiern :)
    Zusammen mit ihnen wollen wir in ein erfolgreiches Monat starten und gleich mal motiviert den Vorsprung zum Monatsziel aufbauen.

    Beginn ist 01.03.2017 um 19:15
    Ende wohl so gegen 22 Uhr :)

    Hoffe ihr seid dabei :)

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • Salira

    Bei meinem Klappentext gab es grade
    Krankenheiten

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Salira

    hab leider die Zeit verwechselt und bin dann ab nächster runde wieder dabei :/

    Verfasst in Schreibabenteuer weiterlesen
  • Salira

    ich hab heute ein für mich ziemlich wahnsinniges Ziel:
    12k…
    Nachdem ich gestern so schwach dabei war, muss ich den rest heute aufholen…
    Ich mach mich mal ran.

    Verfasst in NaNoWriMo 2018 weiterlesen
  • Salira

    Ziel: 15.000 Wörter Korrigieren
    Freitag: 2848 Wörter korrigiert
    Samstag: 3358 Wörter korrigiert
    Sonntag:
    Gesamt: …/…

    Verfasst in Archiv weiterlesen
  • Salira

    so 250

    mein PC hat sich immer aufgehängt^^

    Verfasst in NaNoWriMo 2017 weiterlesen
  • Salira

    529 Wörter duckt und versteckt

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • Salira

    Hat sich auf dem Weg hierher maßlos verirrt, weil sie dem Führer nicht gefolgt war und die Gruppe verloren hat.
    Stapft trotzdem noch heran und verabschiedet sich mit 469 Wörtern von den anderen reisenden, die sicher mehr erlebt hatten als sie selbst

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • Salira

    Huhu,

    ich wollte mal wissen, wie es euch so geht im Bezug auf euer Buch bzw der Überarbeitungen.

    Ich hasse es jetzt, aufgrund der Überarbeitung ca 10x Lesen, immer wieder ausbessern, anmerkungen von testlesern/lektorin einarbeiten usw.
    Anfangs mochte ich meine Geschichte wirklich gern. ich fand sie toll (gut, handwerklich war und ist sie ausbaufähig)
    Aber inzwischen mag ich sie überhaupt nimmer, ich find sie scheiße… Nach der x-ten Überarbeitung, wo ich den text immer wieder lese, ausschnitte, szenen… finde ich die ganze Story eigentlich nur mehr zum Wegschmeißen…
    (es liegt nicht daran das ich überarbeitet habe und die neue Fassung nicht mag, sondern ich find die ganze Idee blöd)

    kennt das wer oder ist das einfach nur ein schlechtes Zeichen?

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.