• Rosalie Yume

    @Viskey Oh, das ist aber seltsam. Die Mails habe ich nämlich schon gestern Abend versandt. Auch an dich. Dann werde ich es gleich nochmal versuchen. Sag mir am besten kurz bescheid, wenn du sie bekommen hast.

    Verfasst in Von Autor:innen für Autor:innen - Archiv weiterlesen
  • Rosalie Yume

    @Viskey Erledigt! :-D Musste erst mal schauen, wie das funktioniert, aber ich habs hinbekommen. ^^

    Verfasst in Von Autor:innen für Autor:innen - Archiv weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Vielen dank, an alle die sich gemeldet haben! Ich habe jetzt schon 3 wunderbare Leute gefunden und ich glaube bei mehr wäre ich überfordert ^^’ (Tut mir leid @Werthes-Gretchen, aber Danke für dein Interesse ). Deswegen seht die Suche als abgeschlossen an. :-)

    Verfasst in Von Autor:innen für Autor:innen - Archiv weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Hallo ihr alle

    Im Gegensatz zu den meisten anderen, die sich in diesem Bereich hier melden, bin ich von einer Rohfassung, die man testlesen kann noch Meilen weit entfernt. Momentan stecke ich noch beim Plot fest. Irgendwie habe ich so ein mulmiges Gefühl, dass man das, was ich bisher geplant habe, so nicht machen kann. Obwohl ich meine Ideen eigentlich mag habe ich trotzdem den Verdacht, dass sich viel zu viele zusammengewürfelte Komponenten in der Geschichte befinden. Ich kann und will mit dem Schreiben nicht anfangen, so lange ich diese Zweifel habe.
    Deswegen wollte ich mal fragen, ob es hier Leute gibt, die Interesse haben sich mal anzuschauen was ich bis jetzt geplant habe und mir ihre ehrliche Meinung dazu sagen. Es ist auch noch nicht viel. So etwas über 2 Seiten. Wenn ich die Geschichte in ein Genre einordnen müsste, dann würde ich Fantasy sagen.
    Ich würde mich echt freuen, wenn sich jemand meldet. Ich zerbreche mir nämlich schon seit einiger Zeit den Kopf.

    Verfasst in Von Autor:innen für Autor:innen - Archiv weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Hey und willkommen hier im Forum, Recea! :-D
    Das mit dem Verwerfen kenne ich nur zu gut. Ich habe meine Projekte bis jetzt immer schon beim Plotten abgebrochen, weil irgendwann diese eine Stelle kam, an der ich nicht mehr weiter wusste. Genau wie du habe ich mir jetzt aber endgültig vorgenommen, mein nächstes Projekt endlich zu beenden, egal wie schwer es wird!
    Du wirst hier bestimmt sehr viel Motivation finden. Ich wünsche dir, dass du dein jetziges Projekt zu ende schreiben wirst. :-)

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Von mir auch ein herzliches willkommen! :-) (Endlich kann ich das auch mal schreiben, bin nämlich selbst erst seit ein paar Tagen hier ^^’)
    Jedenfalls wirst du hier mit Sicherheit viele hilfsbereite und nette Menschen kennen lernen.
    Und übrigens, ich bin auch ein Fantasy-, und Katzenfan. x3

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Wow, doch noch so viele neue Antworten dazu gekommen :-)

    Erst mal zu dir Cassia, danke fürs Willkommen heißen! :-) Bei Wordwars und Schreibabenteuer würde ich auf jeden Fall sehr gerne mitmachen. Ich bin nur noch nicht so ganz dahinter gestiegen wie die beiden Optionen genau funktionieren. Da müsste ich mich erst mal noch ein wenig rein lesen.
    Deine beiden Methoden um mit dem Schreiben anzufangen hören sich gut an. Von der zweiten war ich erst ein wenig abgeschreckt, doch nach längeren Überlegen macht es Sinn. Besser schlecht schreiben als gar nicht voran kommen. ;-)
    Danke für deine Vorschläge und die Erfolgswünsche!

    Hallo Meersalz :-) Ja, du hast Recht, ich zerdenke sehr viel und am Ende verwerfe ich meist auch genauso viel weil ich es dann plötzlich nicht mehr für gut genug halte. Das sollte ich vielleicht wirklich mal ändern. Ich habe ehrlich gesagt immer noch große Angst davor, mit so gut wie keiner Planung zu beginnen. Aber möglicherweise ist das doch eher mein persönlicher Prozess, mit dem ich besser klar komme. Ich werde es mal versuchen, dann werde ich es euch wissen lassen.

    Auch dir danke fürs Willkommen heißen, Manuela Sonntag! :-) Und auch vielen dank fürs verlinken der Seite. Das werde ich mir auf jeden Fall mal bei Zeit anhören. :-D
    Hast du denn sehr gute Erfahrungen mit dem drauflos schreiben gemacht? Scheinbar schon, wenn du es wieder machen willst, oder? Gab es auch Stellen, die dir dank dieser Methode sehr schwer fielen?

    Wie allen anderen danke ich auch dir fürs Willkommen heißen Eiki. :-) Zu deiner Frage: Nein, leider habe ich damals noch nichts animiert. Ich habe einfach nur immer sehr stark von meinen Zeichentrickserien geträumt. ^^’ Aber ich habe versucht zeichnen zu lernen. Immer und immer wieder. Doch mein Zeichenstil wollte sich nach Jahren einfach nie verbessern. Das ist auch mit ein Grund, weswegen ich diesen Traum irgendwann schweren Herzens aufgegeben habe. Eine Trickfilmproduzentin ohne Zeichentalent hat wohl eher wenig Chancen… Aber ich stelle mir all meine Welten und Charaktere heute noch im Anime Stil vor. Mein aller aller ALLER größter Traum ist es ja, dass meine Geschichten irgendwann von einem Animationsstudio entdeckt werden und jenes aus ihnen Zeichentrickserien im Anime Stil produziert. Natürlich nur, wenn ich dann auch viel Mitspracherecht hätte. Denn gerade was meine Charaktere angeht bin ich sehr pingelig was das Aussehen betrifft… Ich weiß, dass sich das ganze ziemlich unrealistisch anhört aber… man darf ja wohl noch träumen! xD
    Ich finde es aber auch richtig spannend, dass du dir ebenfalls Animationen zu deiner Geschichte vorstellen kannst. Was hättest du denn da genau vor?
    Oh ja, vor dem Storytelling habe ich auch schon einen riesigen Respekt! Wie ich es ja bereits oben schon erwähnt habe, habe ich noch nie auch nur irgendetwas geschrieben. Bei mir wird das ganze wahrscheinlich auch erst mal eine Katastrophe werden. Mir fehlt halt komplett die Übung und die Erfahrung. Dass du das ganze mit einer Fanfiction lösen konntest finde ich klasse. Toll, dass sie dir so viel weitergeholfen hat. Aber ich glaube für mich ist das eher weniger was. Ich weiß nicht… ich denke ich bin da zu ungeduldig. Ich möchte am liebsten jetzt sofort mit meinen eigenen Geschichten beginnen und mich nicht erst mit der eines Fremden aufhalten. Ich hatte mir gedacht, dass ich ja erst mal meine Geschichte niederschreiben kann, egal wie schlecht sie ausfällt. Danach kann ich sie immer und immer wieder überarbeiten, bis sie wirklich gut ist. Ich glaube, das wäre eher meine Vorgehensweise. Aber trotzdem danke für das Teilen deiner Erfahrungen. :-)
    Ja, ich würde dir sehr gerne mal meine Idee vorstellen. :-D Ich bin nämlich immer noch am zweifeln. Da müsste mir nur noch mal jemand erklären, wie man hier auf dieser Seite private Nachrichten verschickt… ^^'
    Ansonsten danke fürs Daumen drücken. :-)

    Und zu guter Letzt auch dir danke fürs Willkommen heißen Schreibsuchti :-) Wow, wie toll dieses Gefühl sein muss, eine komplette Trilogie geschrieben zu haben. Dafür hast du meinen vollsten Respekt! Ich wünsche mir so sehr, dass ich das auch irgendwann mal von mir behaupten kann.
    Ja, das plotten ist immer so eine persönlich Sache. Seit ich seit gestern eure ganzen lieben Ratschläge bekomme, bin ich auch schon fleißig am überlegen, was ich vor dem schreiben vielleicht gar nicht so genau planen muss. Ich glaube, dank euch bin ich momentan auf nem guten Weg. ^^
    Ob ich lieber am PC oder doch erst mal alles mit Kuli schreibe, werde ich dann ja sehen, wenn ich endlich mal anfange. :-D Mal schauen, was mir dann am ehesten liegt.

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Hallo core
    Deine Sicht auf das Schreiben finde ich sehr schön. ^^ Danke für die Motivation!

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Hallo April, vielen Dank für die Begrüßung :-)
    Von der Textwerkstatt habe ich noch gar nichts mitbekommen, hört sich aber interessant an. ^^

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Rosalie Yume

    Danke fürs Willkommen heißen, Buchbummelant. ^^
    Ja, bei den Writing Buddys wollte ich auf jeden Fall auch noch mal genauer vorbeischauen. Ich weiß zwar noch nicht so ganz wie das mit den Gruppen funktioniert, aber das werde ich dann ja sehen.

    Und auch dir danke ich Viskey. :-) Es stimmt, mein Kopf ist wirklich zugestopft mit lauter Fragen, die vielleicht gar nicht so wichtig sind…

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.