• Myriath

    Bei mir sind aktuell zwei Kolleginnen im Sabattical, allerdings eher kurz. Sie haben jeweils die drei Monate genommen und jetzt radelt die eine einfach jeden Tag da lang, wo es sie hintreibt und die andere ist für die Zeit eine Wohnung im Ausland genommen. Gehaltsmäßig ist es wohl so, dass sie das restliche Jahr reduzieren und so in den drei Monaten weiterhin Gehalt bekommen. Ich glaube, den Zeitraum fänd ich eines Tages auch ganz angenehm. :)

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Myriath

    Das ist bei mir so, wie das bei allen Hobbys ist. Manchmal kommt einfach spontan die Lust dazu und es juckt mich in den Fingern. An anderen Tagen muss ich mich dazu zwingen. Wenn ich wüsste, welche Faktoren darauf wie einzahlen, wäre das Ganze schon viel einfacher. Aber häufig hilft: Auf den Hintern setzen und machen. Die Lust kommt unterwegs dazu. Und wenn nicht, dann nicht.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Myriath

    Mein altes Handy hat das Wort Pinguin immer in Rinting korrigiert. Ich weiß bis heute nicht, was das sein soll.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen
  • Myriath

    Ich weiß nicht, ob ich das machen soll, @Bianca. Ich benutze Discord beruflich. Da hätte ich bestimmt Angst, dass mich meine Kunden anschreiben. 😅

    Verfasst in Vernetze dich weiterlesen
  • Myriath

    Wir werden Mal gucken, ob es klappt. 😁

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • Myriath

    Herzlich willkommen bei uns im Forum.

    Ich glaube, hier wirst du den richtigen Input und die richtige Motivation bekommen.

    Pass mit dem Plotten auf: Das kann süchtig machen. ;) Ich glaube, ich verbringe meine Schreibzeit zu 98% mit Plotten.

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Myriath

    Dann steige ich jetzt auch mal ein. :)

    Wie viele Bücher möchtest du dieses Jahr lesen?
    Ich möchte mich auf keine definitive Zahl festlegen, da das nur Druck erzeugt und Frust, wenn ich es nicht schaffe. Aber ich würde gerne mehr als letztes Jahr lesen. Da habe ich nur drei Bücher beendet.

    In welchen Genres möchtest du mehr lesen?
    Da bin ich offen. Wahrscheinlich bleibe ich im (urbanen) phantastischen Bereich, weil ich mich da wohl fühle. Aber letztes Jahr habe ich auch mal einen Thriller ausprobiert, der mir gefallen hat. Und bei Comics würde ich gerne wieder mehr lesen. Naja, und Fach- und Sachbücher dürfen eigentlich auch nicht fehlen, aber die beende ich zu selten.

    Mit welchem Buch beginnst du 2018?
    Ich habe mit dem zweiten Magnus Chase angefangen, das hat mich in der Buchhandlung angelacht und ich muss doch wissen, wie es weiter geht. Und parallel als Sachbuch lese ich Die Rätselhaften.

    Wie viele ungelesene Bücher hast du derzeit zuhause?
    Gute Frage. Bestimmt einige, da ich viele Bücher von meinem Mann beispielsweise nicht gelesen habe und auch nicht unbedingt lesen werde.

    Welche Neuerscheinungen kommen 2018, die du sofort lesen musst/wirst?
    Ich denke mal, dass Band drei von Magnus Chase dieses Jahr rauskommt. Und wahrscheinlich Band 2 von Riordans Apollo Reihe. Die werden relativ sofort gelesen.

    gelesene Bücher:
    Rick Riordan – Magnus Chase. Der Hammer des Thor

    Verfasst in Archiv weiterlesen
  • Myriath

    Ich habe vor dem Umzug aussortiert. Da waren Bücher bei, die mir geschenkt wurden, aber absolut nicht meinen Geschmack treffen oder Bücher, mit denen ich nichts mehr anfangen konnte („Klassenbester in 4 Wochen“ – hat nicht funktioniert und brauche ich im Beruf nicht ;) ). Die sind im Bücherschrank gelandet. Ansonsten wird das Zeug behalten und ist meine Art, in einem Raum Gemütlichkeit zu schaffen.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • Myriath

    @Hydra Doch gibt’s ja noch hier. Ich glaube, zuletzt habe ich von dir vor einem Jahrhundert auf einem Treffen in Köln gehört. 😅

    Ich bin leider nicht dabei, @Kaeyzie. Hast mich ja nicht eingepackt. 😬

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.