• little_redfox

    Meine Kuscheltiere 😂 ich wollte mit vier/fünf unbedingt aufschreiben, was sie für Abenteuer erleben. Danach in der Schule waren die ersten Geschichten ähnlich, beispielsweise handelten sie davon, was unser Familienhund erlebte, während wir nicht da waren.
    Während der Mittelstufe und Oberstufe habe ich dann natürlich mehr geschrieben. Auch Fanfiction, aber meistens eigenes. Und seit der Universität kann ich ohne das Schreiben eigentlich gar nicht mehr.

    Verfasst in Schreibnacht Montagsfrage weiterlesen
  • little_redfox

    Ab heute bzw. seit gestern Abend könnt ihr die Kurzgeschichte von @Finley im Magazin lesen🙃📚📚📚

    https://magazin.schreibnacht.de/forum-wettbewerb-von-buchmessen-landmassen-und-kopfgeldjaeger-aliens/

    Die ersten drei Plätze folgen in den nächsten Wochen 😍

    Verfasst in Neuigkeiten weiterlesen
  • little_redfox

    Glückwunsch den Gewinnern 🙃 ich fand viele der Kurzgeschichten sehr gut 😊

    Und ich sehe das auch so wie @Finley 🙃

    Verfasst in Neuigkeiten weiterlesen
  • little_redfox

    Was für ein tolles Abenteuer 🙃

    302, ich darf fliegen 🙃

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen
  • little_redfox

    Von mir auch Herzlichen Glückwunsch an die drei ersten Plätze 😄❤️
    @Mirjam-W @KamiKatzin @Nicola_Ha

    Verfasst in Der Satz der Woche weiterlesen
  • little_redfox

    Ich schließe mich @bluebirdisdead an. Leider brauchen auch viele andere Kreative, wie Musiker oder Modedesigner, Illustratoren und Selfpublisher, unabhängige Journalisten und Blogger oder Dienstleister (z.B. Videoschnitt etc.) Social Media für ihren Beruf und würden von diesen unausgereiften Filtern nicht profitieren.

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • little_redfox

    1. Abschnitt 490 Wörter
      Distrikt Kohle

    2. Abschnitt 322
      Ich melde mich freiwillig

    Verfasst in Schreibabenteuer weiterlesen
  • little_redfox

    @nicolesque im New Adult Bereich tauchen auch immer wieder gleiche oder gespiegelte Buchcover bei den Verlagen auf 😂 ich glaube vor ein paar Wochen gab es einen Kerl gleich dreifach (bei drei verschiedenen Büchern und Verlagen natürlich 😅) 😂

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • little_redfox

    Ich habe gerade eine neue Schreibtour geschrieben:

    Schreibtour Das Quidditch Spiel

    Schreibzeit ca. 40-45 Minuten

    Heute ist ein typischer Samstag in Hogwarts, mitten im Schuljahr. Und was bedeutet das? Richtig, es gibt ein Quidditch Spiel!

    Du gehörst zum Haus von…
    Schreibe 5 Minuten lang und wähle dann dein Haus aus.

    Du kleidest dich also passend für das Spiel ein, bevor du zum Frühstück gehst.
    Schreibe 10 Minuten lang.

    Hast du 300-400 Wörter geschafft, bist du ein Zuschauer und wirst heute deine Mannschaft von der Tribüne aus anfeuern.

    Hast du 401-600 Wörter, bist du ein stolzer Quidditch Spieler deines Hauses und solltest dich beeilen, denn das Spiel fängt gleich an:)

    Hast du mehr als 600 Wörter geschafft, bist du – richtig, der Sucher deines Quidditch Teams.

    Für Spieler:
    Wie auch immer, beeil dich, denn das Spiel fängt gleich an, die Tribüne füllt sich und dein Kapitän wartet schon auf dich, um euch eine Ansprache zu halten.
    Schreibe 160 Wörter.

    Dein Kapitän und deine Mannschaft haben dir Mut gemacht.
    Ihr geht nun gestärkt zum Spielfeld und wartet zusammen mit der gegnerischen Mannschaft, deren Mitglieder euch höhnische Blicke zuwerfen, darauf, dass es losgeht.
    Schreibe 5 Minuten.

    Bei 150-200 Wörtern ist dein Gegner Gryffindor
    Bei 201-250 Wörtern ist dein Gegner Hufflepuff
    Bei 251-300 Wörtern ist dein Gegner Ravenclaw
    Bei 301-350 Wörtern ist dein Gegner Slytherin.

    Hast du zufällig dein eigenes Team gewählt, nehme das mit der nächst höheren Wortanzahl oder in dem Fall, dass du Slytherin bist und dich selbst gewählt hast, nehme Gryffindor.

    Möge das Spiel beginnen.

    Das Spiel beginnt und es geht gleich richtig zur Sache. Klatscher fliegen durch die Luft und Quaffel werden sich gegenseitig abgenommen.
    Schreibe 10 Minuten

    Du hast 300-400 Wörter: du wirst von einem Klatscher getroffen und das gegnerische Team punktet. Au!

    Bei 401-600 Wörtern: Ihr schafft es, den Quaffel zu bekommen und …dein Team punktet! :)

    Das Spiel geht weiter und die Zeichen scheinen sich zu drehen.
    Schreibe 250 Wörter.

    Endet deine Wortzahl auf einer ungeraden Zahl, punktet dein Team.
    Endet deine Wortanzahl auf einer geraden Zahl, punktet der Gegner.

    Das Spiel geht weiter und zunächst scheint nicht viel zu passieren. Es gibt immer wieder Klatscherzusammenstöße auf beiden Seiten und auch Versuche zu punkten.
    Dann wendet sich das Blatt erneut.
    Schreibe 5 Minuten lang.

    Hast du 150-220 Wörter findet dein Sucher den Schnatz! Ihr gewinnt! Ihr rennt alle zu eurem Sucher und umarmt ihn alle gemeinsam.
    Hast du 221- 290 Wörter, punktet dein Team und die Zeit ist um.
    Hast du 291-350 Wörter, punktet das andere Team und die Zeit ist um.
    Hast du mehr als 360 Wörter, findet der Sucher des gegnerischen Teams den Schnatz. Ihr verliert leider. Du wirfst deinen Besen wütend aufs Spielfeld.

    Für Zuschauer:
    Wie auch immer, beeil dich, denn das Spiel fängt gleich an, die Tribüne füllt sich und deine Freunde warten schon auf dich. Ihr teilt euch vor dem Spiel noch ein Butterbier.
    Schreibe 160 Wörter.

    Das Spiel wird gleich beginnen und du und deine Freunde holen Schilder und Wimpel deines Hauses heraus, um damit herumzuwedeln. Eine von euch hat auch eine interessante Kopfbedeckung , die dem Tier auf dem Wappen eures Hauses ähnelt.
    Schreibe 5 Minuten.

    Bei 150-200 Wörtern ist dein Gegner Gryffindor und deine Freundin trägt einen Löwenhut
    Bei 201-250 Wörtern ist dein Gegner Hufflepuff und deine Freundin trägt einen Dachshut
    Bei 251-300 Wörtern ist dein Gegner Ravenclaw und deine Freundin trägt einen Rabenhut
    Bei 351-400 Wörtern ist dein Gegner Slytherin und deine Freundin trägt einen Schlangenhut

    Hast du zufällig dein eigenes Team gewählt, nehme das mit der nächst höheren Wortanzahl oder in dem Fall, dass du Slytherin bist und dich selbst gewählt hast, nehme Gryffindor.

    Möge das Spiel beginnen.

    Das Spiel beginnt und es geht gleich richtig zur Sache. Klatscher fliegen durch die Luft und Quaffel werden sich gegenseitig abgenommen. Deine Freunde und du jubeln eurer Mannschaft zu.
    Schreibe 10 Minuten

    Du hast 300-400 Wörter: ein Mitschüler der gegnerischen Mannschaft versucht dir deinen Schal wegzunehmen. Das gegnerische Team punktet.

    Bei 401-600 Wörtern: Ihr singt euer Hauslied und das ganze Quidditch Stadion wird von dem Gesang erfüllt. Dein Team punktet! :)

    Das Spiel geht weiter und die Zeichen scheinen sich zu drehen.
    Schreibe 250 Wörter.

    Endet deine Wortzahl auf einer ungeraden Zahl, punktet dein Team.
    Endet deine Wortanzahl auf einer geraden Zahl, punktet der Gegner.

    Das Spiel geht weiter und zunächst scheint nicht viel zu passieren. Es gibt immer wieder Klatscherzusammenstöße auf beiden Seiten und auch Versuche zu punkten. Du und deine Freunde feuert eure Mannschaft weiterhin an.
    Dann wendet sich das Blatt erneut.
    Schreibe 5 Minuten lang.

    Hast du 150-220 Wörter findet der Sucher deines Teams den Schnatz! Ihr gewinnt! Ihr jubelt und fallt euch gegenseitig um den Hals.
    Hast du 221- 290 Wörter, punktet dein Team und die Zeit ist um.
    Hast du 291-350 Wörter, punktet das andere Team und die Zeit ist um.
    Hast du mehr als 360 Wörter, findet der Sucher des gegnerischen Teams den Schnatz. Ihr verliert leider. Du schmeißt frustriert den Schal in deinen Hausfarben auf die Tribüne.

    Für Sucher:

    Wie auch immer, beeil dich, denn das Spiel fängt gleich an, die Tribüne füllt sich und dein Kapitän wartet schon auf dich, um euch eine Ansprache zu halten.
    Schreibe 160 Wörter.

    Dein Kapitän und deine Mannschaft haben dir Mut gemacht.
    Ihr geht nun gestärkt zum Spielfeld und wartet zusammen mit der gegnerischen Mannschaft, deren Mitglieder euch höhnische Blicke zuwerfen, darauf, dass es losgeht.
    Schreibe 5 Minuten.

    Bei 150-200 Wörtern ist dein Gegner Gryffindor
    Bei 201-250 Wörtern ist dein Gegner Hufflepuff
    Bei 251-300 Wörtern ist dein Gegner Ravenclaw
    Bei 301-350 Wörtern ist dein Gegner Slytherin.

    Hast du zufällig dein eigenes Team gewählt, nehme das mit der nächst höheren Wortanzahl oder in dem Fall, dass du Slytherin bist und dich selbst gewählt hast, nehme Gryffindor.

    Möge das Spiel beginnen.

    Das Spiel beginnt und es geht gleich richtig zur Sache. Klatscher fliegen durch die Luft und Quaffel werden sich gegenseitig abgenommen. Du siehst den Schnatz in der Nähe der Tribüne hervorblitzen. Du fliegst auf ihn zu.
    Schreibe 10 Minuten

    Du hast 300-400 Wörter: Der Sucher der anderen Mannschaft hat den Schnatz auch gesehen und versucht, dich mit seinem Besen anzurempeln. Die Gegner bekommen einen Punkt.

    Bei 401-600 Wörtern: Dir gelingt es, den Sucher der anderen hinter dir zu lassen und die Verfolgung des Schnatzes aufzunehmen. Dein Team punktet! :)

    Das Spiel geht weiter und die Zeichen scheinen sich zu drehen.
    Schreibe 250 Wörter.

    Endet deine Wortzahl auf einer ungeraden Zahl, punktet dein Team und nachdem du ihn fast erreicht hattest, verschwindet der Schnatz.
    Endet deine Wortanzahl auf einer geraden Zahl, punktet der Gegner. Der Schnatz verschwindet, weil dich dein Gegner abgelenkt hat, in dem er Kreise um dich geflogen ist.

    Das Spiel geht weiter und zunächst scheint nicht viel zu passieren. Der Schnatz ist erst einmal verschwunden. Doch dann taucht er wieder auf, dieses Mal in der Nähe des Tores deiner Mannschaft.
    Du zögerst keine Sekunde lang.
    Schreibe 5 Minuten lang.

    Hast du 150-220 Wörter, findest du den Schnatz und schaffst es geradeso, ihn zu greifen. Du reißt deine Arme in die Luft und du und deine Mannschaft jubelt. Ihr habt gewonnen!
    Hast du 221- 290 Wörter, entwischt dir der Schnatz erneut. Dein Team punktet und die Zeit ist um.
    Hast du 291-350 Wörter, entwischt dir der Schnatz erneut. Das andere Team punktet und die Zeit ist um.
    Hast du mehr als 360 Wörter, schnappt der andere Sucher dir den Schnatz vor der Nase weg. Du versuchst noch, es zu verhindern, doch leider erfolglos. Ihr verliert leider. Du wirfst deinen Besen wütend aufs Spielfeld und gehst zu deinen Freunden.

    Ich hoffe, die Tour hat euch Spaß gemacht und euer Team hat gewonnen!

    Die Quidditch-Spiel-Kurzform

    Schreibe 5 Minuten lang.
    Schreibe 10 Minuten lang.
    Schreibe 160 Wörter.
    Schreibe 5 Minuten lang.
    Schreibe 10 Minuten lang.
    Schreibe 250 Wörter.
    Schreibe 5 Minuten lang.

    Verfasst in Schreibtouren weiterlesen
  • little_redfox

    Ziel: 8000 Wörter und an Webseite/Blog arbeiten/vielleicht sogar fertig online stellen

    Freitag geschafft: 2004
    Samstag geschafft: 3452
    Sonntag geschafft: 5089
    Gesamt geschafft: 10545/8.000

    Verfasst in Archiv weiterlesen
  • little_redfox

    Was magst du ganz besonders an deinem Beruf?
    Was würdest du am liebsten ändern?

    Verfasst in Fragestunde mit Madeleine Puljic weiterlesen
  • little_redfox

    1. Um dem Urmel die Sprache beizubringen würde ich viel mit ihm singen, Musik machen, vorlesen oder Hörbücher hören und es mit anderen spielen lassen.

    2. Auch einer Krähe und zwar der, die früher vor meinem Fenster saß und im Sommer morgens um 5 gekräht hat. Wenn ich das Fenster, vor dem sie gekräht hat, zu gemacht habe, flog sie zu dem auf der anderen Seite des Hauses (es war eine Dachwohnung) und krähte dort in das geöffnete Fenster 😂 ich hätte sehr gern gewusst, was sie mir sagen wollte.
      Wenn sie einen Sprachfehler hätte, dann vielleicht den, dass sie beim Reden immer lustig hüpft☀️

    Verfasst in Bonuslevel weiterlesen
  • little_redfox

    273 Wörter
    Haben wir es geschafft? Ich bin erstmal raus, bin zu müde ☺️

    Verfasst in Abenteuer Archiv weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.