• Fabula

    @Manuela-Sonntag Könnt ihr nicht “Gegenpflanzen”. Ich hab mal eine Kurzgeschichte geschrieben, da ging es um Stalking. Hatte auch damit zu tun, dass man den armen Menschen in die Fenster gucken konnte :smirk:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Fabula

    Selbstgemachtes Backgut hört sich seeeehr lohnenswert an :yum: :wink:

    Mein aktuelles Kinderbuchprojekt habe ich in diesem Jahr abgeschlossen und versuche nun, eine Agentur zu finden. Allerdings ist es ein Kinderkrimi ab 10, also noch nichts für deinen Kleinen. In der Planung ist ein Fantasyroman ab 10 (oder 12) und ein Vorlesebuch mit einem Außerirdischen ab 4, das wäre vielleicht was. Das Kapitel, in dem sie sich der junge Erdbewohner und der Außerirdische kennenlernen und ihr erstes Abenteuer bestehen, ist so gut wie fertig. Dafür würde ich glatt auf das Angebot zwecks kleinem Testleser und Zielgruppe Käufer, also dich :wink: , zurückkommen :smiley:

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Fabula

    Hallo Elin, herzlich willkommen im Forum! :sun_with_face:

    Ich kann zwar weder mit High Fantasy dienen (ich lese sie zwar, schreibe aber nicht in dem Genre), noch bin ich Auenlandbewohner, aber Kurzgeschichten liegen mir neben Krimis und Kinderbüchern (Fantasy für Kinder schreibe ich allerdings schon) sehr am Herzen.
    Und ja, ich kann die Schwärmereien deiner Schreibgruppe verstehen. Ich war schon in anderen Foren zu Gast, die aber eine ganz andere Atmosphäre hatten. Und die hat mich jedes Mal ziemlich schnell vertrieben. Hier ist es tatsächlich anders und hat mich überzeugt!

    Deine Schoggi und ein paar für uns ungewohnte Ausdrücke kommen hier bestimmt gut an :wink:

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen
  • Fabula

    @Frau-Maus Das freut mich aber, dass der Arzttermin in Dortmund was gebracht hat und es endlich bergauf geht! :thumbsup: Da fällt euch bestimmt ein Riesenstein vom Herzen.

    Hi, hi bei mir endet handschriftlich schreiben immer im Chaos. Liegt aber nicht an meiner Handschrift. Die ist tatsächlich so schön, dass ich früher Geld mit verdient habe (Tischkarten, Menükarten etc. schreiben). Viel mehr streiche ich so viel durch und mache so viel Sternchen, dass ich hinterher überhaupt nicht mehr durchkomme und mit etwas Zeit dazwischen wirklich nicht mehr weiß, was das Geschreibsel bedeuten soll :grimacing:

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Fabula

    Guten Morgen allerseits!
    Nach zwei Tagen Sonne regnet es heute Morgen – so ein ekeliger Nieselregen. Also eigentlich ein Tag, um sich mit Buch und Kaffee/Tee auf dem Sofa zu verkriechen. Aber das ist leider nicht drin, muss doch noch einiges erledigen. Danach werde ich die Charakterisierungen meiner Hauptprotagonisten überarbeiten, die ich gestern geschrieben habe, und dann schauen, was ich für die drei anderen Agenturen, die ich rausgesucht habe, noch vorbereiten muss. Ich denke, vielmehr ist dann heute nicht drin.

    Verfasst in Schreibmotivation weiterlesen
  • Fabula

    Herzlich willkommen im Forum!
    Du wirst hier bestimmt Anregungen und Antworten finden, wenn du deine Fragen einstellst - und viel Erfolg bei deinem aktuellen Projekt :four_leaf_clover:

    Verfasst in Vorstellungsrunde weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.