• E. Sawyer

    Keine Ahnung, was schreibtechnisch derzeit mit mir los ist. Muss wohl einen besseren Plot für den Mittelteil entwerfen, damit es wieder flüssiger läuft. Hab mich den halben Abend an lächerlichen 800 Wörtern aufgehalten. Da gab es Zeiten, wo mir die Story besser von der Hand ging. Vielleicht sollte ich in meinen Semesterferien wieder intensiver am Manuskript arbeiten, wenn die anderen Projekte ruhen. Für den heutigen Abend belasse ich es aber dabei. War trotzdem schön, mal wieder an einer Schreibnacht teilgenommen zu haben. Beim nächsten Mal wird’s garantiert produktiver. Euch noch viel Spaß! Wünsche allen eine gute Schreibn8 :)

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen
  • E. Sawyer

    Nachdem es jetzt 602 Wörter geworden sind, bin ich recht optimistisch, dass weitere 200 -300 Wörter für den Mittelteil hinzukommen werden. Hab noch eine kleine Zeitspanne im Handlungsverlauf zu überbrücken. Hoffentlich entwickelt sich das Ganze auch so weiter, wie ich es mir vorstelle :D

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen
  • E. Sawyer

    Nachdem es in der letzten Etappe nur 140 Wörter geworden sind, nehme ich mir jetzt die 250 vor. Dazu öffne ich aber ein neues Word-Dokument, damit mich das (unfertige) Manuskript nicht wieder ablenkt. Hab nämlich eine gute Idee für einen etwas spannenderen Mittelteil^^

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen
  • E. Sawyer

    Steige jetzt erst ein. Muss den Mittelteil meines Thrillers besser ausarbeiten. Könnte schwierig werden, deshalb setze ich mir vorerst nur 100 Wörter als Ziel^^

    Verfasst in 42. Schreibnacht weiterlesen
  • E. Sawyer

    Wow. Bin echt baff, was diese Schreibnacht schon wieder mit mir angestellt hat. Seit Wochen ringe ich um einige hundert Wörter. Und heute plötzlich so: BÄMM!!! :open_mouth:

    Da hab´ ich doch tatsächlich meinen PB (glaub ich zumindest) geknackt. Mit sage und schreibe: 3.848 Wörter in 5 produktiven Etappen. Endlich ist der Stoff auf Papier, der schon seit langer Zeit als Memo-Skript auf meinem iPhone schlummert. Fehlt zwar noch eine Menge an Story, aber nun geht´s mir wieder besser. So kann ich entspannt ins neue Semester starten. Danke für dieses geile Event! Da freut sich garantiert auch der WriYoBo :kissing_heart:

    Gute Nacht! <3

    Verfasst in 29. Schreibnacht - 02.04.2016 weiterlesen
  • E. Sawyer

    804 Wörter zum Abschluss sind´s also doch noch geworden :smiley:

    Verfasst in 29. Schreibnacht - 02.04.2016 weiterlesen
  • E. Sawyer

    Ich bin mit 300 Wörtern dabei! :bowtie:

    (Hoffentlich wieder etwas mehr :stuck_out_tongue: )

    Verfasst in 29. Schreibnacht - 02.04.2016 weiterlesen
  • E. Sawyer

    Schwere Frage, vermutlich Winter. Passt jedenfalls zur negativen Grundstimmung meines Protas. Ich meine, der Kerl hat seine Tochter verloren. Was gibt´s Schlimmeres? :shit:

    Verfasst in 29. Schreibnacht - 02.04.2016 weiterlesen
  • E. Sawyer

    Yes, ich habe stolze 937 Wörterlies geschafft und es läuft sogar wie Butter! Bitte noch eine Etappe. Dann komme ich meinem Ziel immer näher :smirk:

    Verfasst in 29. Schreibnacht - 02.04.2016 weiterlesen
  • E. Sawyer

    Bin dabei! Weil es derzeit ganz gut läuft, könnten es wieder 500 - 600 Wörter werden :)

    Verfasst in 29. Schreibnacht - 02.04.2016 weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.