• Alexis Riley

    Hallo zusammen,

    gerne würde ich eine Hannover-Gruppe zusammentrommeln, die Interesse hat sich regelmäßig zu abgesprochenen Terminen zu treffen. Ein Treffen kann ja auch stattfinden, auch wenn nicht alle können.
    Ich lebe zwar schon seit 4 Jahren in Hannover, bin aber bereits innerhalb Hannovers umgezogen und kenne nur meine Arbeitskollegen. Es wäre schön Gleichgesinnte treffen zu können.

    Besteht allgemein Interesse daran eine offene Gruppe zu führen?

    LG
    Denise

    Verfasst in Real Life-Treffpunkt weiterlesen
  • Alexis Riley

    Ich war auch ziemlich inaktiv. Hab mir ein Häuschen ausgesucht, versinke im Papierkram und würde am Liebsten eigentlich nur schreiben.
    Gestern habe ich noch ein bisschen was geschrieben, damit überhaupt etwas in meiner Statistik auftaucht! Die 1000 Worte taten echt gut. Nun steigere ich mich ins Camp NaNo hinein. Hoffentlich erfolgreich.

    Verfasst in Fantastische Weltenweber 2016 weiterlesen
  • Alexis Riley

    Ich lad es mir gerade runter XD Das nutze ich dann aber auch nur für die Schreibnacht, sonst macht mich das bestimmt noch wahnsinnig! :D

    Meine Nummer: 669898691

    Verfasst in Plauderecke weiterlesen
  • Alexis Riley

    Ab 13 Uhr kann ich schreiben :) Hab noch eine Hausbesichtigung!

    Schlittenfahrt in ein neues Jahr

    Das Silvesterfeuerwerk läutet mit seinen bezaubernden Farben das Ende des einen und den Beginn des neuen Jahres ein. Eine wunderbare Zeit, um mit 300 Worten in den Tag zu starten. :white_check_mark: 300 Worte (330 Worte tatsächlich)

    Es war ein besonders schöner Tag, draußen glitzerte der Schnee in seiner weißen Pracht, es hatte über Nacht fast zehn Zentimeter Neuschnee geben! (Würfel mit 2 Würfeln, die höchste Zahl zuerst) :white_check_mark: Würfel: 6&3 :arrow_right: 630 Wörter (816 tatsächlich, ups)

    Du freust dich über diese Entdeckung und machst dich für den Tag fertig. (15 Minuten schreiben) :white_check_mark: 281 Worte

    Aus der Garage holst du deinen Schlitten und machst dich auf dem Weg zum großen Berg, bei dem schon viele deiner Freunde auf dich warten. (300 Worte) :white_check_mark: 300 Worte (421 Worte tatsächlich)

    Zusammen macht ihr ein Rennen mit euren Schlitten (10 Minuten Schnellschreiben!) :white_check_mark: 311 Worte

    Jemand hat Punsch mitgebracht. Ihr setzt euch zusammen und trinkt jeder eine Tasse. (500 Worte) :white_check_mark: 500 Worte (532 Worte tatsächlich)

    Zu einem so tollen Tag im Freien gehört ein Schneemann. (Schreibt 30 Minuten! Immer für 100 Worte bekommt der Schneemann ein Körperteil, d.h. 100 Worte, große Kugel, 200 Worte mittlere Kugel, 300 Worte Kopf, 400 Worte die Karotten-Nase usw.) Wie sieht euer Schneemann aus?

    Danach folgt eine ausgelassene Schneeballschlacht, die das letzte aus euch herausholt. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, bis ihr schließlich lachend aufgebt. (Nimm die letzten drei Zahlens deines Geburtsjahres, drehe sie herum und schreibe so viele Worte, z.B. 1994 :arrow_right: 994 :arrow_right: sind 499 Wörter)

    Von dem vielen Schlittenziehen und der Schneeballschlacht total erschöpft. Zusammen stapft ihr zu einer Berghütte. (Schreib 20 Minuten)

    Die leckeren Essensdüfte lassen euch erkennen, wie hungrig ihr seid. Eure Mägen knurren und ihr überlegt, ob ihr tatsächlich etwas essen wollt. Schließlich gebt ihr doch nach und bestellt euch etwas Warmes zu Essen. (Schreibe 600 Worte)

    Nachdem ihr euch gestärkt habt, fahrt ihr noch ein paar Mal den Hügel hinunter und betrachtet dabei den Sonnenuntergang, der den Schnee in ein orange-rotes Feuermeer verwandelt. (250 Worte)

    Zusammen setzt ihr euch in den Schnee und beobachtet das Farbenspiel. (Schreibe 10 Minuten)

    Ihr verabschiedet euch von euren Freunden und lauft nach Hause mit eurem Schlitten, dabei könnt ihr schon die ersten Sterne am Himmel sehen. (Würfel mit 2 Würfeln, die niedrigste Zahl zuerst (z.B. du hast 5 & 2 gewürfelt, dann wäre es 25 :smile: und nimm diese x10, also 250) Würfel: 6&6 :arrow_left: ernsthaft?!

    Tour nicht ganz beendet mit 2.322 Worten - :green_heart: Weltenweber

    Verfasst in Duelle und Turniere 2016 weiterlesen
  • Alexis Riley

    Duell 2: Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter

    • Das schimmernde Drachenei taucht vor dir im Wald auf: 5 Minuten schreiben :white_check_mark: 81 Worte

    • Du musst das Drachenei an einem sicheren Ort verstecken: 250 Wörter schreiben :white_check_mark: 250 Worte (378 Worte tatsächlich)

    • Brom erzählt dir von Drachenreitern: 10 Minuten schreiben :white_check_mark: 197 Worte

    • Dein Drache ist bereits geschlüpft und er ist schon groß. Gemeinsam flieht ihr vor den Ra’zac: :white_check_mark: 250 Wörter schreiben (328 Worte tatsächlich)

    • Gemeinsam macht ihr euch auf den Weg zu den Varden: bis zum nächsten Tausender schreiben :white_check_mark: 551 Worte (1.449 :arrow_right: 2.000)

    • Brom gibt dir Flug- und Kampfunterricht: 400 Wörter schreiben

    • Brom wird von Ra’zac tödlich verletzt und stirbt, du trauerst und beerdigst ihn würdig: 10 Minuten schreiben

    • Mit Murtagh und Saphira rettest du die Elfe Arya aus den Fängen des Schatten Durza: 250 Wörter schreiben

    • Gemeinsam macht ihr euch auf den gefährlichen Weg nach Farthen Dûr, der Hauptstadt der Zwerge und gleichzeitig dem Rebellenhauptsitz der Varden: 15 Minuten schreiben

    • In der großen finalen Schlacht, stehst du dem Schatten Durza gegenüber und musst ihn besiegen: 800 Wörter schreiben

    Tour zur Hälfte geschafft mit 1.329 Worten für die Weltenweber!

    Verfasst in Duelle und Turniere 2016 weiterlesen
  • Alexis Riley

    Verflixt, dabei wurde ich doch gerade erst so richtig aktiv XD
    Keine Sorge, das holen wir wieder auf und schaffen neuen Content. Ich bin mir nicht sicher, ob ihr jetzt über Archive und Backups nachgrübelt, wäre eine Idee (auch um alte Beiträge geordnet zu verstauen).

    Ich unterstütze das Forum trotzdem :P

    Verfasst in Neuigkeiten weiterlesen
  • Alexis Riley

    Ich habe vorher nur Word benutzt, aber da hat mich die fehlerhafte Fehlermeldung immer total genervt. Als ich auf der FBM die Möglichkeit hatte Papyrus günstiger zu bekommen, habe ich mich dann dafür entschieden (meine Freunde & Familie wollten mir nämlich so ein Programm schenken und ich sollte mir eins aussuchen). Ich entdecke immer wieder neues an dem Programm und ich arbeite sehr gerne damit.

    Scrivener soll ähnlich sein. Kenne viele die auch damit arbeiten.

    Verfasst in Schreibhandwerk weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.