!!! ACHTUNG! Damit du beim Satz der Woche teilnehmen darfst, musst du die Regeln komplett lesen und akzeptieren !!!

» Allgemeine Regeln

Abstimmen darf jedes registrierte Mitglied der Schreibnacht-Community. Downvotes sind nicht okay. Wenn dir ein Satz nicht gefällt, bewerte ihn einfach gar nicht. Man darf so viele Sätze liken, wie man möchte.

Sätze posten darfst du erst, wenn du dich auf das Badge beworben hast (s.u.). Hältst du dich nicht an die Regeln, wird es dir aberkannt. So verhindern wir Spam und die Missachtung der Regeln.

Ein Beitrag darf maximal 30 Wörter lang sein und darf aus mehreren Sätzen bestehen. Ein gültiger Kandidat für den Satz der Woche kann also lauten: »Ich lief. Ich lief schnell«. Sätze mit starken politischen, pornografischen, extrem brutalen (Richtwert: Brutaler als @Thomas) oder beleidigenden Inhalten sind ausgeschlossen. Beiträge in anderen Sprachen sind erlaubt. Beiträge müssen selbst verfasst worden sein. Jeder Träger des Badges darf pro Runde einen Satz ins Rennen schicken.
Sobald dein Satz einem dieser Kriterien widerspricht, wird dir das Badge aberkannt!


» Ablauf

Sätze, die teilnehmen dürfen, entstehen von Samstag bis Freitag in deinem eigenen, prosaischen/lyrischen Projekt. Durchweg darfst du in einem Unterforum, zu dem nur Besitzer des Badges Zutritt haben, deinen Satz in einem entsprechenden Thread posten. Freitagabend gegen 18-21 Uhr wird der Thread geschlossen und für das gesamte Forum sichtbar gemacht. Erst dann wird abgestimmt. Leute, die das Badge besitzen, dürfen nicht vor diesem Zeitpunkt Upvotes verteilen.
Sonntagabend (ca. 21 Uhr) wird ausgewertet, welcher Satz die meisten Upvotes bekommen hat. Haben mehrere Beiträge gleich viele Likes, gibt es ein Stechen.
Der Satz mit den meisten Upvotes gewinnt und erhält einen Platz auf unseren Social Media-Plattformen sowie an einem Sonderplatz im Forum.
Du erklärst dich mit deiner Teilnahme damit einverstanden, dass wir deinen Gewinnersatz in unseren Netzwerken posten dürfen. Ansonsten wird er natürlich nicht kommerziell verwendet, du behälst alle Rechte.

Sonderregeln werden zu Beginn einer Runde ggf. erläutert.


» So bekommst du das Badge!

Klicke auf @Satzbauer und beantrage eine Gruppenmitgliedschaft. Wir behalten uns vor, Mitglieder auszuschließen, sobald sie den Regeln widersprechen. Du wirst durch das Badge nicht gezwungen, wöchentlich teilzunehmen.