Du illustrierst deine Geschichten selbst – wie viel Zeit verwendest du fürs Schreiben und wie viel fürs Zeichnen?

Cornelia Funkes Antwort:
Inzwischen fast halbe halbe. Aber das ist erst seit etwa einem Jahr so. Vorher habe ich fast all meine Zeit mit Schreiben verbracht und nur gezeichnet, wenn ich ein Buch illustrierte. Inzwischen entwickle ich Geschichten auch sehr stark, indem ich Figuren und Motive zeichne.