Wie beginnst du mit einer neuen Geschichte? Planst du alles ganz genau oder schießen dir plötzlich sämtliche Figuren in den Kopf?

Cornelia Funkes Antwort:
Beides. Ich bereite ein Buch etwa ein halbes Jahr lang vor - fülle Notizbücher mit Recherche über Orte, Mythen, Geschichte, Figuren…ich zeichne Portraits ab, Landschaften, folge möglichen Motiven auf Post its und farbigen Labels, die ich in meine A4 Notizbücher klebe, bis sich eine Struktur zeigt….die sich dann beim Schreiben natürlich vollkommen ändert!:) So etwa sieht das dann aus- siehe unten.

Unknown-2.jpeg Unknown.jpeg Unknown-1.jpeg Unknown-3.jpeg