Wir alle kennen die Tintenherz-Verfilmung; sind hier weitere Verfilmungen geplant?

Cornelia Funkes Antwort:
Nein. Und ich würde derzeit auch keine erlauben. Die Verfilmung hat mir gezeigt, dass Bücher wie Spiegel-und Tintenwelt leider vom Fliegenden Teppich aufs Taschentuch runtergeschrumpft werden müssen, um in 90 Minuten erzählt zu werden- auch wenn alle mit Leidenschaft dabei sind. Trotzdem hat der Prozess, wie ich zugeben muss, einen Riesenspass gemacht. Also…ich hoffe, mich führt keiner in Versuchung!:)