Herzlich Willkommen auf Schreibnacht.de

Hier erwartet dich eine aktive Federschwinger-Community mit über 2.000 Mitgliedern.
Willkommen ist jeder, der gerne schreibt; Alter, Genre und Erfahrung sind nicht relevant, es zählt allein die Liebe zum geschriebenen Wort.

Seit August 2013 findet einmal im Monat die Schreibnacht statt: ein Online-Event, bei dem unsere Mitglieder eine Nacht gemeinsam in die Tasten hauen. Jeder schreibt in seinem eigenen Zimmer an seinem eigenen Projekt - und doch schreiben alle gemeinsam. 
Von 20:00 - 03:00 Uhr entstehen in ganz Deutschland Romane, Kurzgeschichten, Blogbeiträge und Seminararbeiten, während die Autoren sich gegenseitig motivieren und unterstützen.
Zusätzlich gibt es in der Schreibnacht von 20:00 - 21:00 Uhr die Möglichkeit, einem ausgewählten Special Guest Fragen zu stellen; dabei laden wir sowohl Bestsellerautoren wie Kerstin Gier, Cornelia Funke oder Sandra Regnier als auch Künstler wie Helge Vogt oder Verlagsmitarbeiter ein.

Sei einfach dabei und werde ein Teil der nachtaktiven Federschwinger:
Jetzt kostenlos registrieren!

7
Online

2635
Benutzer

9086
Themen

239912
Beiträge

Was ist eine Schreibnacht?

Eine Schreibnacht ist eine Veranstaltung, die alle paar Wochen stattfindet. Ab 20 Uhr treffen wir uns hier im Forum und in der ersten Stunde können wir dem Special Guest Fragen stellen. Danach geht das Schreiben so richtig los!
Jede Stunde gibt es eine Etappe, in der wir uns eine bestimmte Wortanzahl vornehmen können, die wir schaffen wollen.
Außerdem gibt es jede Stunde eine Aufgabe oder eine Fragestellung, die man bearbeiten kann.
Natürlich darf man sich auch austauschen; sowohl im Chat als auch im Forum finden sich Schreibwütige, die gerne mit dir über alles diskutieren, was Schreiben und Lesen betrifft.
Eine Schreibnacht soll motivieren und das Gemeinschaftsgefühl beim Schreiben fördern.

Wer steckt dahinter?

Die Schreibnacht wird von einem ehrenamtlichen Team aus Administratoren und Moderatoren betreut, die ebenfalls Autoren sind.
Unsere Devise lautet “Von Autoren für Autoren” und wir bemühen uns, den Mitgliedern des Forums jeden Wunsch zu erfüllen.

Darf ich auch teilnehmen, wenn ich noch nichts veröffentlicht habe?

Natürlich! Bei den Schreibnächten darf jeder mitmachen, der in die Tasten haut. Ob Bestsellerautor, Anfänger, Blogger, Hobbyschreiber, zukünftiger Autor, Graphic Novel Entwickler, RPGler – bei uns ist jeder willkommen. ☺

Was hat es mit dem Special Guest auf sich?

Bei jeder Schreibnacht gibt es einen Special Guest, dem man von 20 bis 21 Uhr seine Fragen stellen kann. Wir versuchen eine Vielfalt an Special Guests zu bieten: Von Autoren, Illustratoren, Coverdesignern bis zu Lektoren und Verlagsmitarbeiten ist alles dabei.
Vorschläge sind auch jederzeit willkommen. ☺
Eine Übersicht aller bisherigen Fragestunden findest du im Fragestunden-Archiv

Ist die Anmeldung kostenlos?

Natürlich! Die Registrierung und die Nutzung des Forums ist komplett kostenlos und es gibt keine versteckten Extrakosten.

Ich bin schüchtern. Muss ich mich nach der Anmeldung in der Vorstellungsrunde vorstellen?

Du darfst dich jederzeit in der Vorstellungsrunde vorstellen, ob du das am Tag deiner Registrierung oder ein Jahr später machst ist dir überlassen. Wenn du nicht möchtest, musst du dich auch gar nicht vorstellen.

Kann ich auch an anderen Zeitpunkten schreiben als zur Schreibnacht?

Na klar! Im Forum finden sich jeden Tag Federschwinger zusammen, die gemeinsam schreiben. Außerdem haben wir auch außerhalb der Schreibnacht immer wieder Events, an denen wir gemeinsam in die Tasten hauen.

Ich möchte andere Autoren treffen – gibt es die Schreibnacht auch außerhalb des Forums?

Die SchreibNÄCHTE direkt nicht, aber monatlich sind viele Schreibnachttreffen in ganz Deutschland geplant. Dort kann man sich kennenlernen, sich austauschen und auch gemeinsam schreiben. Schau doch direkt mal in unseren Treffpunkt.

Ich suche Beta Leser / biete Cover Design an / biete Lektorat / etc – finde ich hier Kontakte?

Eröffne einfach einen Thread in „Von Autoren für Autoren“ und beschreibe dein Anliegen. Versprechen können wir zwar nichts, aber wir sind eine wachsende und vielfältige Community – die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass du hier Kontakte knüpfen kannst.

Die nächste Schreibnacht steht bevor!

Special Guest der 46. Schreibnacht ist Katharina Wolf! Katharina Wolf wurde am 11. Oktober 1984 geboren und ist damit eine Waage. Für manche Menschen ist diese Info wichtig, für sie eher nicht. Denn sie ist viel zu hektisch, laut und aufgedreht, um ausgewogen zu sein. Katharina lebt mit ihrem Sohn, dem Gatten und zwei Katzen in Ludwigshafen am Rhein und lässt es sich dort gutgehen. Das Lesen und Schreiben gehört zu ihr, wie ihr nervöses Beinhibbeln und die Liebe zu Schokolade. Und da ihr Hirn - genau wie ihre Beine - selten stillsteht, arbeitet Katharina meist an mindestens vier Geschichten gleichzeitig.

Am 15.12.2017 geht es los.
Dabei sein?

Unterstützen?

Du möchtest die Schreibnacht finanziell unterstützen? Dann schau entweder auf unserer Patreon-Seite vorbei oder spende direkt einen freiwählbaren Betrag auf Paypal:

Sämtliche Einnahmen werden in die Schreibnacht investiert: Server- & Domainkosten, Gewinnspiele, Flyer, Buttons, etc.

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Schreibnacht verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.